MBA Medizinische Berufsakademie GmbH » MBA » Presse » Aktuelle Pressemeldungen

[09.02.2011] Jahresausstellung der Gestaltungstechnischen Assistenten 
erschienen : Wochenspiegel - Ausgabe Naumburg 

Kunst im Rathaus

MBA-Schüler stellen Werke aus

Neue Ausstellung im Besein des Naumburger Oberbürgemeister eröffnet.

MBA-Schüler zeigen im Rathaus ihre Werke. Fachlehrer Ronny Schulz (re.) erklärt Interessierten Details.  FOTO: T. Philipp

Da sage noch einer, heutzutage hat der Unterricht keinen Praxisbezug. Wie Theorie mit Alltagsbezug kombiniert werden kann, kann der geneigte Betrachter im Naumburger Rathaus sehen. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Büro des Stadtoberhauptes stellen noch bis zum 18. März Berufsschüler der Medizinischen Berufsakademie Naumburg ihre Arbeiten aus.
Zu sehen sind u.a. Bücher, Grafiken, Animationsfilme und Zeichnungen, die im Rahmen des Modulunterrichts entstanden sind. Fachlehrer Marek Jagusch erklärte, dass diese im Jahr 2009 etablierte neue Form der Wissensvermittlung meherer Fächer und Fachrichtungen kombiniert. Durch diese "Verzahnung" erreicht man insgesamt bessere Lernergebnisse und vor allem den heutzutage oft geforderten besseren Praxisbezug. Ein Modul, das Bestandteil der Ausbildung zum Gestaltungstechnischen Assistenten ist, trägt die Bezeichnung "Begegnung mit alten Meistern".  Naheliegend war es da den Naumburger Dom mit seinen Kunstwerken in den feldorientierten Unterricht zu intergrieren. Oberbürgemeister Bernward Küper unterstützte die Idee im Rathaus auszustellen, da viele extra zum Besuch der Expositionen in das Verwaltungsgebäude kommen. Daher ist es auch wichtig, die Flure mit Ausstellungen zu füllen. Außerdem können sich bei der Gelegenheit, die Leute überzeugen, dass hier nicht nur Kaffee getrunken wird, was viele denken, so das Stadtoberhaupt zur Eröffnung.

  




« zurück