MBA Medizinische Berufsakademie GmbH » Unsere Ausbildungsberufe » Heilerziehungspflege » Pressearchiv

[11.01.2019] Zehntklässler der Freien Schule Jan Hus nehmen erfolgreich Bauhaus-Wettbewerb teil 

Wie bekommt man die Schüler von zwei 10. Klassen dazu, sich für das Bauhaus zu interessieren? Nun, Ronny Schulz, Lehrer in Naumburg an der Freien Schule im Burgenland, Jan Hus, wählte dafür das Thema „Optische Täuschungen". Denn mit Heinrich Neuy hatte ein bekannter Vertreter dieser Sparte in Dessau am Bauhaus studiert. Und Ronny Schulz wurde belohnt: ...  [mehr]

[28.11.2018] Angehende Erzieher unterstüzen Projekt der Georgenschule 

Fitness und gesunde Ernährung standen in der Naumburger Georgenschule auf dem Stundenplan. Dazu hatte sich die Schule Verstärkung eingeladen....  [mehr]

[21.11.2018] Schüler der Fachrichtung Sozialassistenz unterstützen Projekt Apfellatein 

Fünf Stationen umfasste der Projekttag, für den sich Marika Hesse und Anne Loeper als Ansprechpartnerinnen des Netzwerkes mit den Schülern des zweiten Ausbildungsjahres Sozialassistenz der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg (MBA) personelle Unterstützung an die Seite geholt hatten....  [mehr]

[19.11.2018] MBA unterstützt Bewerbungscoaching im Mehrgenerationenhaus Wetzendorf 

Uwe Fließ von der Medizinischen Berufs-Akademie (MBA) im Gespräch mit Leonie Hollburg und Nathalie Winkler. (Schröder)...  [mehr]

[19.11.2018] Schülerband der Freien Schule spielt zur Benfizveranstaltung 

Die Benefizveranstaltung „Gemeinsam gegen Krebs - in Erinnerung an Ralf Schlimm“ am Freitag im „Turbinenhaus“ Naumburg hat 2 500 Euro Spenden eingebracht. 170 Gäste hatten dazu beigetragen. Das Geld kam zusammen, weil alle auftretenden Bands und Akteure des Abends ohne Gage agierten: die Band der Freien Schule „Jan Hus“ „Hustenbonbons“, die Bands „Monebone“, „Lichte“, „B 87“ und „Nesaia“. Den Auftakt gab die Juniorengarde des Bibraer Carneval Clubs....  [mehr]

[17.11.2018] Schüler reinigen Stolpersteine 

An fünf Orten wird in Naumburg an Juden erinnert, die in Naumburg lebten und im Naziregime zu Tode kamen....  [mehr]

[16.11.2018] Klasse 6a und 6b erhalten Preise vom Naumburger Tageblatt  

Der eigene Text auf der Titelseite einer Tageszeitung: Das schafft wahrlich nicht jeder. Zehn sechste Klassen konnten sich nun aber über eine solche spezielle Tageblatt/MZ-Ausgabe freuen. Sie hatten am „Schulspiel“, dem Medien-Wettbewerb unserer Zeitung, teilgenommen. ...  [mehr]

[11.11.2018] Gedenken an Opfer der Pogrome 

„Wir wollen Frieden für alle - hewenu schalom alechem", stimmte der von Claudia Wahlbuhl angeführte Chor eine traditionelle jüdische Weise an - und nach und nach stimmten immer mehr Umstehende mit ein, erfüllten den Naumburger Marktplatz mit Gesang: Im Zentrum der Domstadt gedachten gestern Vormittag mehrere Hundert Naumburger jeden Alters der Opfer der judenfeindlichen Nazi-Pogrome im November 1938. Die Veranstaltung wurde gemeinsam von der evangelischen Kirchengemeinde und der Freien Schule im Burgenland „Jan Hus" organisiert....  [mehr]

[11.11.2018] Max Goette erlernte bei der MBA den Beruf des Erzieher 

Noch immer eine Seltenheit sind männliche Erzieher in Kindertagesstätten. Die Personalstatistik der Stadt Naumburg verdeutlicht dies beispielhaft: von 111 Angestellten in den städtischen Kindereinrichtungen sind nur neun männlich, also deutlich weniger als zehn Prozent. ...  [mehr]

[17.10.2018] Schulspiel des Naumburger Tageblatt - Klasse 6 a und 6 b gehören zu den Preisträgern 

Am 19. September ist die Klasse 6a der Freien Schule im Burgenland „Jan Hus“ zum Naumburger Straßendepot gegangen, um Andreas Plehn, den Geschäftsführer der Naumburger Straßenbahn, über den Beruf eines Straßenbahnfahrers zu interviewen. Er ist ein gelernter Erzieher, hat mit 15 Jahren den Verein Naumburger Verkehrsfreunde gegründet und setzt sich seitdem für den Erhalt und Betrieb der Straßenbahn ein. Cheyenne und Philipp schrieben den Inhalt des Besuches auf. ...  [mehr]

[10.10.2018] Spende für die DKMS 

Die Klasse „Erzieher 2017“ der Medizinischen Berufs-Akademie (MBA) Naumburg übergaben eine Spende von 100 Euro an die DKMS gemeinnützige GmbH (ehemals Deutsche Knochenmarkspenderdatei)....  [mehr]

[08.10.2018] Tag der offenen Tür in der Freien Schule Jan Hus 

Reges Interesse fand ein Tag der offenen Tür, zu dem die von der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg (MBA) getragene Freie Sekundarschule im Burgenland „Jan Hus“ in Naumburg eingeladen hatte. Mit ihr stellte die Bildungsstätte ihr Profil und ihre Angebote vor. ...  [mehr]

[27.09.2018] Schüler und Schülerinnen der Sekundarschule und der MBA spenden für die DKMS 

Zuletzt unterstützten die Freie Schule „Jan Hus“ in Naumburg sowie die Medizinische Berufs-Akademie die Gernstedter. Mit dem Erlös in Höhe von 535 Euro aus Aufführungen des schuleigenen Musicals „Entscheidungen“ beziehungsweise mit einer Typisierungsaktion sowie einem Kuchenbasar. ...  [mehr]

[22.09.2018] Fünftklässler der Jan Hus schauten Archäologen über die Schulter 

Eine Klasse der Freien Schule "Jan Hus" in Naumburg hat am Freitag einen Ausflug nach Weißenfels unternommen....  [mehr]

[21.09.2018] Schüler der Klasse 7a unsere Sekundarschule gestalten Projekt in der Naumburger Stadtbibliothek  

Im Rahmen ihres Deutschunterrichts haben sich die Schüler und Schüler der Klasse 7a der Freien Schule im Burgenland "Jan Hus" intensiv mit dem Klassiker von Otfried Preußler "Krabat" beschäftigt. Um das Buch für sich interpretieren zu Können, fertigte jedes Kind der Klasse mit vile Engagement und Kreativität eine Lesekiste an. ...  [mehr]

[08.09.2018] Abschlussbilder Absolventen 2018 

Großer Tag für 173 Absolventen und Schüler der MBA Medizinische Berufs-Akademie Naumburg GmbH: In einer Feierstunde erhielten sie im Naumburger Kreistagssaal ihre Abschlusszeugnisse....  [mehr]

[01.09.2018] Absolventen erhalten Abschlusszeugnisse 

Für 173 Schüler und Absolventen der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg (MBA) war der gestrige Freitag ein besonderer Tag: Für sie gab es „Grapefruit zum Frühstück“. ...  [mehr]

[20.08.2018] Angehende Heilerziehungspfleger organisieren Gesundheitstag  

Ihre Ausbildung ist fast abgeschlossen, und dass sie während dieser etwas gelernt haben, beweisen drei Auszubildende der Medizinischen Berufsakademie Naumburg ...  [mehr]

[11.08.2018] Schüler der 6. Klasse der Freien Schule Jan Hus gestalten Schaufenster 

Noch bis Ende August zeigt die Naumburger Kinderbibliothek am Stephanplatz in ihren Schaufenstern eine kleine Ausstellung zum bekannten Kinderbuch „Krabat“ von Otfried Preußler. Schüler der Klasse 6 a der Freien Schule „Jan Hus“ Naumburg haben mit viel Ideenreichtum und Kreativität sogenannte Lesekisten zum Kinderbuch-Klassiker gestaltet....  [mehr]

[05.07.2018] Leserbrief über Projektag der Heilerziehungspfleger  

Wir, die Klasse der Heilerziehungspfleger 2017 der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg (MBA), besuchten am 26. Juni gemeinsam mit unserer Fachlehrerin Frau Dietrich die Sebastian-Kneipp-Grundschule in Saubach....  [mehr]

[03.07.2018] Abschlusszeugnisse der 10. Klassen der Freien Schule Jan Hus feierlich übergeben 

Mit einer feierlichen Abschlussveranstaltung haben die diesjährigen Absolventen der Naumburger Freien Schule im Burgenland „Jan Hus“, die von der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg GmbH (MBA) getragen wird, von Schulleiterin Kathrin Wahlbuhl-Nitsche ihre Zeugnisse erhalten. Dabei würdigte sie die Leistungen der Jugendlichen und wünschte ihnen für ihren weiteren Lebensweg alles Gute. Mit ihrem an der Jan-Hus-Schule erworbenen Wissen hätten sie sich dafür eine gute Grundlage geschaffen, so die Leiterin....  [mehr]

[02.07.2018] Schüler der Freien Schule im Burgenland belegt bundesweit Platz 3  

Benjamin Mächler, Klasse 8a, belegte deutschlandweit den 3. Platz in seiner Altersstufe und wurde zur Schülerversammlung geehrt....  [mehr]

[25.06.2018] Schüler der Freien Schule und der MBA beteiligen sich mit Jan Hus Bild beim Kirschfestumzug 

In diesem Jahr war das Jan-Hus-Bild nach einer Pause wieder im Umzug zu sehen. Schüler der Naumburger Freien Schule im Burgenland „Jan Hus“ stellten es dar....  [mehr]

[16.06.2018] Musicalaufführung der Sekundarschule zu den Schülertheatertage 

Ela hat es nicht leicht. Erst zieht ihre Familie vom hippen Berlin in die öde Provinz und dann wird ihr erster Tag an der Schule auch noch zu einem Desaster: Die Mathematiklehrerin Ruppich, mit Hosenanzug und Dutt, lässt militärische Strenge walten, in der Klasse hat die coole Chefin einer Gang das Sagen. Und die hat mit ihrem Gefolge die Neue ins Visier genommen....  [mehr]

[12.06.2018] Schülertheatertage des Burgenlandkreises finden in der Freien Schule im Burgenland statt 

Einmal der Realität den Rücken zukehren, einmal jemand ganz anderes sein - egal ob aus der realen oder aus der fantastischen Welt. Theater macht es möglich. „Theater bietet die perfekte Gelegenheit“, heißt es im Flyer des Theater Naumburg, „um die Welt auszuprobieren, sie selbst zu gestalten, ihre eine Form zu geben.“ Diese Gelegenheit packen die Theater-Arbeitsgemeinschaften der Schulen im Burgenlandkreis alljährlich ebenso beim Schopfe wie jene, das über Monate Entstandene während der vom Theater Naumburg veranstalteten Schülertheatertage aufzuführen....  [mehr]

[08.06.2018] Schulfest in der Freien Schule im Burgenland Jan Hus 

Das Schulfest der Freien Schule im Burgenland Jan Hus bot den Schülern und Gästen ein umfangreiches Angebot an Aktivitäten....  [mehr]

[07.06.2018] Schülersprachreise nach England der Klassen 8 bis 10 der Freien Schule im Burgenland 

Die Sprachreise von Schülern der Klassen 8 bis 10 der Freien Schule im Burgenland „Jan Hus“ begann am späten Abend auf der Vogelwiese. Voller Vorfreude kletterten wir in einen modernen Doppelstockbus, um einen guten Platz zu ergattern, doch niemand konnte aufgrund der Aufregung schlafen....  [mehr]

[07.06.2018] Premierenankündigung für Musical an Freier Schule im Burgenland 

Die Theater-Gruppe der Freien Schule im Burgenland „Jan Hus“ hat ein neues Stück vorbereitet. Darüber sprach mit Felix Neumann, dem Leiter der Theater-Gruppe, unser Praktikant Maximilian Hellwig....  [mehr]

[26.05.2018] Musicalaufführung der Sekundarschule zu den Straßentheatertagen 

Naumburg ist eine große Bühne - und das ein Wochenende lang. Mit atemberaubender Jonglage, dem „kleinsten Fahrrad der Welt“, vorgeführt von Kaspar Gross auf dem Marienplatz, den Domartisten des Domgymnasiums und dem Stück „Entscheidungen“ der Theatergruppe der Freien Schule im Burgenlandkreis ...  [mehr]

[23.05.2018] Projekt: Sicher auf dem Fahrrad 

Wir Schüler der Klasse 5a der Freien Schule im Burgenland „Jan Hus“ absolvierten gemeinsam mit unseren Mitschülern aus der Klasse 5b am 3. Mai den Tag der Verkehrserziehung auf dem Gelände der Verkehrswacht am City-Busstop in Naumburg. ...  [mehr]

[05.04.2018] Lesen wider das Vergessen - Schüler beteiligen sich an Veranstaltung in Naumburg 

Das war ein Vorspiel nur, dort wo man Bücher verbrennt, verbrennt man am Ende auch Menschen", schreibt Heinrich Heine in seiner 1823 erschienenen Tragödie "Almansor". Unter diesem Motto soll auch in diesem Jahr aus Anlass des Tages des Buches in Naumburg öffentlich an die Bücherverbrennung durch nationalsozialistische Studenten erinnert werden. Am 10. Mai 1933 hatten sie auf dem Berliner Opernplatz Bücher jüdischer, marxistischer, pazifistischer und anderer oppositioneller oder politisch unliebsamer Autoren ins Feuer geworfen. Die Verbrennung, die auch in anderen Städten stattfand, war der Höhepunkt der sogenannten Aktion wider den undeutschen Geist....  [mehr]

[21.03.2018] Videoproduktion für Sportlerball durch Schüler der Freien Schule im Burgenland Jan Hus 

Dank der Unterstützung der Medizinischen Berufs-Akademie (MBA) sind für den Sportlerball in Freyburg wieder Videos der Umfrage-Kandidaten gedreht worden. Dozent und Grafik-Designer Ronald Schulz produzierte die Clips zusammen mit Florian Bärthel aus der Klasse 9a der Freien Schule "Jan Hus" ...  [mehr]

[09.03.2018] Erzieher erhalten Abschlusszeugnisse 

Beendet haben dieser Tage 40 Absolventen der Medizinischen Berufsakademie ihre dreijährige Ausbildung zum Erzieher....  [mehr]

[23.02.2018] Projekttag mit der Stiftung Seniorenhilfe Zeitz 

Soziale Berufe – ein Berufsfeld für mich? Unter diesem Motto veranstaltete die MBA Medizinische Berufs-Akademie gemeinsam mit der Stiftung Seniorenhilfe in Zeitz am 1. Februar einen Projekttag zur Berufsorientierung. 21 Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule Elsteraue in Reuden waren an diesem Tag nach Zeitz gekommen, um sich über die verschiedenen Berufsbilder im sozialen Bereich zu informieren....  [mehr]

[27.01.2018] Schüler erinnern an Opfer des Nazi-Regimes 

Mit einer Kranzniederlegung sowie einer Rede von Oberbürgermeister Bernward Küper (CDU) ist am Freitagvormittag in Naumburg an der Gedenkstätte am Stadtpark an die Opfer des Nationalsozialismus erinnert worden. Anlass war der heutige Gedenktag für die Opfer der Gewaltherrschaft. Er bezieht sich auf die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar vor 73 Jahren....  [mehr]

[03.01.2018] Angehende Heilerziehungspfleger überreichen selbstentwickeltes Spiel an eine Grundschule  

Einen Einblick in das vielseitige Profil der Ausbildung zum staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger gaben drei Auszubildende dieser Fachrichtung der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg. Denn nicht nur Betreuung, Erziehung und Begleitung sind Schwerpunkte der Ausbildung, sondern auch das kreative Gestalten und Entwickeln von Fördermaterialien gehören zum Ausbildungsspektrum....  [mehr]

[16.12.2017] Angehende Heilerziehungspfleger überraschen Bummi-Kinder  

Das Foyer ist mit einem erleuchteten Weihnachtsbaum geschmückt, und die Mädchen und Jungen der Naumburger Kindertagesstätte Bummi begrüßen ihre Eltern mit einem Programm aus Weihnachtsliedern....  [mehr]

[21.11.2017] Schüler der Freien Schule im Burgenland säubern Stolpersteine 

Mit den Jahren hat sich eine dunkle Patina auf die Steine gelegt. Namen und Lebensdaten, die eingraviert sind und mit den Worten "Hier wohnte" beginnen, sind nur noch schwer zu lesen. Mit Bürsten und Elsterglanz säuberten nun Schüler der Freien Schule im Burgenland "Jan Hus" im Vorfeld des Volkstrauertages die Stolpersteine in Naumburg. ...  [mehr]

[21.11.2017] Maik Reichel und Birke Bull-Bischoff besuchen Auschwitz-Ausstellung der Freien Schule im Burgenland 

Im Naumburger Turbinenhaus ist eine Ausstellung über Auschwitz zu sehen. ...  [mehr]

[13.11.2017] Schüler der Freien Schule im Burgenland beteiligen sich an der Aktion Stolpersteine 

Schüler der Freien Schule im Burgenland "Jan Hus" werden am kommenden Freitag eine Gedenkaktion an den Stolpersteinen in der Stadt Naumburg durchführen. Sie werden vor Ort den jeweiligen Stein putzen sowie ein Licht anzünden und eine Blume niederlegen....  [mehr]

[10.11.2017] Schüler der MBA und der Freien Schule im Bugenland gedenken Opfern der Reichspogromnacht 

Zerstörte Synagogen, geplünderte Geschäfte, Gewalt gegen Menschen mit jüdischem Glauben. Am gestrigen Donnerstag wurde in Naumburg erneut an die Opfer der Novemberpogrome von 1938 erinnert. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler des Domgymnasiums, der Freien Schule im Burgenlandkreis "Jan Hus" und der Medizinischen Berufs-Akademie versammelten sich dazu am Vormittag auf dem Marktplatz. Zu ihnen gesellten sich Passanten und interessierte Mitbürger....  [mehr]

[08.11.2017] Achtklässler der Freien Schule nehmen am Projekt Klasse 2.0 der Mitteldeutschen Zeitung teil 

Bevor die Schüler der 8b der Freien Schule im Burgenland im Rahmen ihres "Klasse 2.0"-Projektes selbst Artikel schreiben werden, wollten sie einen Einblick in die Redaktionsabläufe von Tageblatt/MZ erhalten....  [mehr]

[06.11.2017] Schüler der Sekundarschule Jan Hus beteiligen sich an der Gedenkveranstaltung 

Im Gedenken an den 9. November 1938, der sogenannten Reichspogromnacht, bei der es zu Übergriffen auf die jüdische Bevölkerung in ganz Deutschland kam, lädt die Stadt Naumburg zusammen mit dem "Forum Ehrenamt" und Schülern der Freien Schule im Burgenland "Jan Hus" zu einer Veranstaltung auf den Marktplatz ein....  [mehr]

[03.11.2017] Konzert der Prager Philharmonie in der Freien Schule im Burgenland Jan Hus 

Im Rahmen des Jubiläumsjahrs zur Reformation fand in der Freien Schule im Burgenland "Jan Hus" in Naumburg ein Konzert der Prager Philharmonie statt....  [mehr]

[26.10.2017] MBA unterstützt das Projekt Apfel-Latein 

Die evangelische Grundschule in Zeitz-Ost ist seit Montag die siebte Einrichtung ihrer Art im Burgenlandkreis, die seit 2012 an dem Ernährungsprojekt "Apfel-Latein" des Netzwerkes Gesundheit im Burgenlandkreis teilnimmt. Zwei weitere teilnehmende Schulen gibt es in Halle. Als Zeichen der neuen Kooperation wurde im Schulgarten gegenüber des Michaelisfriedhofs ein Apfelbaum der Sorte Gala gepflanzt....  [mehr]

[20.10.2017] Eröffnung der Ausstellung über die Exkursion der Freien Schule im Burgenland nach Auschwitz 

"Anfangs war es für mich eine Exkursion wie jede andere, doch mittlerweile ist sie für mich ein einschneidendes Erlebnis, über das ich noch viel nachdenken werde." Dies ist eine von vielen Antworten von Neunt- und Zehntklässlern der Freien Schule im Burgenland "Jan Hus" auf die Frage "Was bedeutet dir die Fahrt nach Auschwitz?"...  [mehr]

[12.10.2017] Schüler der Feien Schule im Burgenland Jan Hus begegnen deutscher Geschichte 

Die Schüler der Klassen 9 und 10 der Freien Schule im Burgenland "Jan Hus" haben sich intensiv mit der Geschichte der ehemaligen Konzentrationslager Auschwitz und Monowitz beschäftigt. ...  [mehr]

[05.10.2017] Leserbrief - Über einen besonderen Tag in der Ausbildung zum Sozialassistenten 

Am Mittwoch, 20. September, erlebten wir einen ganz besonderen Tag in unserer Ausbildung. Wir, die Sozialassistenten der MBA Medizinischen Berufs-Akademie GmbH in Naumburg, befinden uns im zweiten Jahr unserer Ausbildung und gestalteten gemeinsam mit Klienten der Fördergruppe der Caritas Naumburg einen Projekttag unter dem Motto "Eine Reise um die Welt"....  [mehr]

[29.09.2017] Patienten des Therapiehofes Sotterhausen zeigen Theaterstück in der Freien Schule 

"Drogen sind scheiße", sagt Patrick. Ernste Worte sind es, die der Leipziger nach einem humorvollen Stück äußerte. Vor sich die voll besetzten Stuhlreihen in der Aula der Freien Schule "Jan Hus" in Naumburg. Der 22-Jährige war noch wenige Minuten zuvor als windiger Waschbär Richie auf der Bühne zu erleben gewesen....  [mehr]

[28.09.2017] Schüler der Freien Schule im Burgenland Jan Hus überreichen Spende 

Nach Musical Spende überreicht NAUMBURG/AG - Freude bei Naumburgs Oberbürgermeister Bernward Küper (CDU): Am Tag der offenen Tür der Naumburger Freien Schule im Burgenland "Jan Hus" konnte er eine von zwei Schülerinnen überreichte Spende der Schule in Empfang nehmen....  [mehr]

[29.08.2017] Ehemalige Hus Schüler spenden 

50 Jahre nach ihrer Schulzeit an der Naumburger Jan-Hus-Schule trafen sich 23 Männer und Frauen zu ihrem zweiten Klassentreffen....  [mehr]

[24.08.2017] Schulklasse aus Landau übernachtet auf ihrer Radtour in der Freien Schule im Burgenland  

...  [mehr]

[12.08.2017] Fußballteam der Freien Schule "Jan Hus" glänzt bei Bundesfinale 

Nach dem Sieg der Landesmeisterschaft im Streetsoccer- Fairplay- Turnier der Sparkassen in Dessau, ging es für die Jungs (Luca Mohrmann, Julian Schade, Nicolas Kuttner und Pepe Sperling) vom 20.-23.7. nach Prora auf die Insel Rügen. Dort trafen sich die besten Teams zum Bundesfinale. ...  [mehr]

[03.08.2017] Street-Soccer - Das Team der Freien Schule Jan Hus belegt Platz 5 im Bundesfinale  

Vier tolle Tage mit Strand, Meer und Partystimmung, was will man mehr? Nun, sportlichen Erfolg, vielleicht? Da all das für das Fußballteam der Freien Naumburger Sekundarschule "Jan-Hus" jüngst auf der Ostsee-Insel Rügen zusammenkam, kann man von einem überaus erfolgreichen Trip in den Norden sprechen. ...  [mehr]

[25.07.2017] Heilpädagogen lernen wie ein Trampolin sinnvoll als Therapiegerät eingesetzt wird 

Sie sind stets in Bewegung - die Jungen und das Trampolin, das in einer Ecke der Turnhalle der Medizinischen Berufs-Akademie (MBA) steht....  [mehr]

[13.07.2017] Angebote für Kinder eines Sozialassistenten im Praktikum  

Josef Tschernow absolviert ein Praktikum im Naumburger Jugendzentrum „Otto“. ...  [mehr]

[01.07.2017] Leserbrief - Erfolgreiche Aktivitäten der Freien Schule Jan Hus 

Am 4. Mai nahmen 98 Schülerinnen und Schüler unserer Schule, der Freien Schule im Burgenland „Jan Hus“, an der Big Challenge....  [mehr]

[27.06.2017] Abschlussklassen der Freien Schule im Burgenland Jan Hus 

Die Absolventen der Freien Schule im Burgenland Jan Hus im Schuljahr 2016/2017....  [mehr]

[16.06.2017] Theater-AG der Freien Schule Jan Hus führt Musical - Alice im Wunderland - auf 

In der Aula der Freien Schule „Jan Hus" kämpft die Klimaanlage gegen die Mittagshitze eines frühsommerlichen Tages....  [mehr]

[08.06.2017] Schülertheatertage in der Aula der Freien Schule im Burgenland Jan Hus 

Das Lampenfieber unter den Schülern des Burgenlandkreises dürfte in den nächsten Tagen in die Höhe schnellen - nicht der Zeugnisse wegen. In greifbare Nähe rücken vielmehr die Schülertheatertage, die das Theater Naumburg mit der Freien Schule Burgenland Jan Hus und der MBA Medizinische Berufsakademie durchführt....  [mehr]

[02.06.2017] Angehende Erzieher unterstützen das Kindertagsfest in Naumburg 

Andreas Gabalier mit seinem Lied Hulapalu fehlt heute in keinem Musik-Angebot von DJs in Festzelt-Partys. ...  [mehr]

[01.06.2017] Team der Freien Schule Jan Hus wird Landessieger der Sparkassen-Fairplay-Soccer-Tour 

Riesenerfolg für die Kicker der Freien Schule Burgenland „Jan Hus“: Die Naumburger gewannen in Dessau das Landesfinale der Sparkassen-Fairplay-Soccer-Tour und dürfen nun zum Bundesfinale auf die Insel Rügen fahren....  [mehr]

[18.05.2017] Medizinische Dokumentationsassistenz - ein Besuch in der Praxis 

Mit dem Büroalltag und seinen Herausforderungen kennt sich Carolin Pfeifer bereits aus. Die 25-Jährige aus Großjena hat eine Lehre zur Bürokauffrau absolviert. Doch vor etwas mehr als einem Jahr hat sie sich entschieden, eine weitere Ausbildung zu beginnen....  [mehr]

[09.05.2017] MBA beteiligt sich an Veranstaltung: Lesen wider des Vergessens 

Zum Tag des Buches fand in der Naumburger Jakobsstraße die Veranstaltung "Lesen wider das Vergessen" statt....  [mehr]

[05.05.2017] Heilerziehungspfleger beteiligen sich an Protestaktion 

Mit einer Protestdemonstration in Naumburg prangerten gestern behinderte Menschen verschiedener Organisationen, darunter des Caritas Behindertenwerkes, die mangelnde Beachtung ihrer Probleme an. ...  [mehr]

[28.04.2017] Sozialassistenten gestalten Projekttag in Grundschule Stößen 

Schmecken und Fühlen sind zwei Sinne, die uns im Leben ständig begleiten. Sie standen in der Grundschule Stößen im Mittelpunkt eines Aktionstages im Rahmen des Projektes „Apfellatein“, das vom Mitteldeutschen Netzwerk für Gesundheit ins Leben gerufen wurde....  [mehr]

[22.04.2017] Welttag des Buches - Angehende Erzieher lesen vor 

Mit einem ungewohnten Anblick weckte der Naumburger Marktplatz die Neugierde der Passanten. Manche hielten in ihrem Gang durch die Innenstadt inne, nahmen in Sesseln sowie auf Stühlen und Bänken Platz....  [mehr]

[12.04.2017] Künftige Erzieher besuchen Kinderbibliothek 

Das Lesen ist bei Kindern oft nicht der Favorit bei den Freizeitbeschäftigungen. Das Interesse ist zwar oft da, schlummert aber oft im Verborgenen....  [mehr]

[27.03.2017] Nacht der Ausbildung bei der MBA 

Eine neue Form jungen Menschen auf dem Weg in die Ausbildung eine Hilfestellung zu geben, bestreitet die Medizinische Berufs-Akademie (MBA) in Naumburg. Am Freitag fand das erste Mal die "Nacht der Ausbildung" statt....  [mehr]

[20.03.2017] Staatssekretärin Edwina Koch-Kupfer besucht die Freie Schule im Burgenland Jan Hus 

Wenn man Staatssekretärin für Bildung in Sachsen-Anhalt ist, hat man nicht immer nur angenehme Themen auf dem Tisch. Unterrichtsausfall, Lehrermangel, die Tücken der Inklusion - die Liste der Dinge, die Eltern- und Gewerkschaftsvertreter tagtäglich bemängeln, ist lang. Doch es gibt auch andere Tage. Quasi Wellness im Job. Und einen solchen schien diese Woche Bildungsstaatssekretärin Edwina Koch-Kupfer in Naumburg zu erleben. Sie besuchte auf Einladung der Medizinischen Berufsakademie (MBA) die Freie Schule im Burgenland "Jan Hus"....  [mehr]

[18.03.2017] Nacht der Ausbildung am 24. März 2017 

"Die Streber" legen los. Für ihren Auftritt am Freitag, 24. März, hat sich die Naumburger Schülerband zwar einen zu ihrem Namen passenden, dennoch ungewöhnlichen Auftrittsort ausgesucht: die Medizinische Berufs-Akademie Naumburg (MBA). Mit zwei Live-Auftritten werden die vier Jungen die von 18 bis 22 Uhr stattfindende "Nacht der Ausbildung" rocken, mit der sich die in der Bahnhofstraße ansässige MBA der Öffentlichkeit vorstellt....  [mehr]

[16.03.2017] MBA und Freie Schule im Burgenland Jan Hus drehen erneut die Clips für den Sportlerball 

Für den Sportlerball, der am morgigen Freitag im Rotkäppchen-Lichterhof in Freyburg stattfinden wird, hat die Medizinische Berufs-Akademie (MBA) wieder Video-Clips der Kandidaten gedreht. ...  [mehr]

[13.03.2017] Projektwoche der Freien Schule im Burgenland Jan Hus - Kultur und Kochen in verschiedenen Ländern - 

Vom 20. bis 24. Februar fand für uns, die Schülerinnen und Schüler der siebenten Klassen der Freien Schule im Burgenland "Jan Hus" in Naumburg, die nicht am Skilager teilnahmen, eine pädagogische Projektwoche zum Thema "Kultur und Kochen in verschiedenen Ländern" statt. Jeden Tag gab es etwas Neues zu entdecken, so haben wir uns am ersten Tag auf eine kulinarische Reise nach Frankreich begeben. ...  [mehr]

[07.03.2017] Erzieher erhalten ihre Abschlusszeugnisse 

Bestanden haben 23 Erzieher ihre Abschlussprüfungen und haben erfolgreich ihr Anerkennungsjahr in einer Kindereinrichtung beendet. Damit geht für die Männer und Frauen eine insgesamt viereinhalbjährige Ausbildungszeit bei der Medizinischen Berufsakademie (MBA) in Naumburg zu Ende....  [mehr]

[20.02.2017] Tag der offenen Tür in Naumburg 

Informiert hat sich am Sonnabend Sabrina Hake aus Erlangen (gr. Foto) über Details ihrer Ausbildung zur Medizinischen Dokumentationsassistentin, die sie ab Sommer bei der Medizinischen Berufsakademie in Naumburg beginnen wird. ...  [mehr]

[16.02.2017] Zwei Schüler der Freien Schule im Burgenland Jan Hus qualifizieren sich für Landesmatheolympiade 

"Georg hat 55 gleichgroße Bälle, von denen einige blau sind und die übrigen rot. Außerdem hat er zehn Kisten. In die erste Kiste passt genau ein Ball, in die zweite passen genau zweiBälle und so weiter. Er möchte nun alle Bälle in Kisten verstauen, wobei in keiner Kiste Bälle unterschiedlicher Farbe vorkommen sollen. Zeigen Sie, dass dies stets möglich ist." Die Aufgaben der Klassenstufe neun - hier eine aus dem Jahr 2016 - der Landes-Mathematikolympiaden sind ganz schön fies. Eben nur etwas für echte Mathe-Asse....  [mehr]

[04.02.2017] Kolumbianischer Abend zum Abschied der Gastschülerin aus Cali 

Die Kolumbianerin Melissa Yordan beendete ihre Schulzeit an der Freien Schule im Burgenland "Jan Hus" in Naumburg. Für ein halbes Jahr hat sie dort in der Klasse 8b und später in der 9a gelernt. Über eine Austauschorganisation war Melissa, die in ihrer 2,4 Millionen Einwohner zählenden Heimatstadt Cali eine deutsche Schule besucht, in die Domstadt gekommen....  [mehr]

[31.01.2017] Kolumbianische Gastschülerin der Sekundarschule wird verabschiedet 

Die Freie Schule im Burgenland "Jan Hus" in Naumburg verabschiedet am Mittwoch, 1. Februar, mit einer 18 Uhr beginnenden Veranstaltung die kolumbianische Gastschülerin Aura Melissa Yordan Sanchez....  [mehr]

[28.01.2017] Sekundarschüler gedenken Opfern des Nationalsozialismus 

Gestecke und Gebinde legten Oberbürgermeister Bernward Küper und Hauptmann Frank Dunker aus Weißenfels, Schüler der Jan-Hus-Schule sowie Vertreter ...  [mehr]

[27.01.2017] Buchlesung zur Suchtprävention in der Freien Schule Jan Hus 

Die 9. Klassen der Freien Schule im Burgenland Jan Hus in Naumburg hatte kürzlich eine besondere Unterrichtsstunde....  [mehr]

[24.01.2017] Schüler der Freien Schule Jan Hus nehmen erfolgreich am Friedensplakatwettbewerb des Lions-Club Naumburg teil 

Für Eva Heyer sind die nächsten kreativen Malstunden in ihrer aktuellen Lieblingstechnik schon einmal gesichert. Die elfjährige Schülerin des Naumburger Domgymnasiums bekam in der Naumburger Rathausdiele von Frank Siegmund, Vizegovernor des Distrikts Ost-Mitte des Lions Clubs, Acrylfarben und Pinsel überreicht....  [mehr]

[07.01.2017] Angehende Sozialassistenten erhalten Hauptpreis für Filmkritik zur Schulkinowoche 

Gewonnen haben Julia Weiß und Elisa Scheiding sowie Debbie Janus den Hauptpreis von je einem Filmpaket....  [mehr]

[19.11.2016] Klassenübergreifendes Projekt der angehenden Erzieher - Unterwegs auf Weltreise 

Kinder waren am Freitag zu Gast in der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg. Die Kita "Am Holländer" und "Domspatz" aus Naumburg und die Kita "Kunterbunt" aus Camburg waren gekommen, um mit angehenden Erzieherinnen des ersten und zweiten Ausbildungsjahres eine Weltreise anzutreten. Eine Station war dabei auch Deutschland. ...  [mehr]

[19.11.2016] Berufsfachschüler nehmen an Schulkinowoche teil 

Eine große Leinwand ersetzte die Tafel. Tische gab es nicht, vielmehr dominierten Sesselreihen den großen Raum. In den vergangenen Tagen wechselten zahlreiche Schüler aus Naumburg und der Region den Unterrichtsort....  [mehr]

[17.11.2016] Angehende Sozialassistenten unterstützen Projekt Gesunde Lebensweise 

Sportlich ging es gestern in der Naumburger Georgenschule zu. In der Turnhalle durchliefen die dritten Klassen einen Fitnesskreis (oben). ...  [mehr]

[17.11.2016] Sekundarschüler gestalten Programm zum Abend der Begegnungen im Bundessprachenamt 

Mit Fahnen geschmückt war dieser Tage die Mensa des Bundessprachenamtes in Naumburg. Eingeladen zum 22. Abend der Begegnung waren Bundeswehrsoldaten sowie Vertreter von Politik, Wirtschaft und Kultur der Region. ...  [mehr]

[10.11.2016] Schüler der Sekundarschule Jan Hus und der MBA nehmen an Gedenkfeier teil  

78 Jahre erst ist es her, als die systematische Verfolgung der Juden in Deutschland ihren Anfang nahm, und nur 26 Jahre sind es, als die Mauer fiel. Pfarrer Hans-Martin Ilse nennt beide Ereignisse nicht, weil sie zufällig auf einen 9. November fielen, sondern, weil sie drohen, in Vergessenheit zu geraten. "Es gibt kaum noch Zeitzeugen der Juden-Pogrome. Dabei ist das Gedenken wichtig, um nicht zu vergessen, wie es soweit kommen konnte", so Ilse....  [mehr]

[02.11.2016] Fest der Freude - Projekttag der Altenpflegeschüler 

Unter dem Moto "Fest der Freude 2016" haben die Auszubildenden zur Altenpflegerin der Medizinischen Berufsakademie (MBA) in Zeitz in der Stiftung Seniorenhilfe in Zeitz einen Projekttag durchgeführt....  [mehr]

[30.09.2016] Probealarm in der Freien Schule Jan Hus 

Geübt wurde gestern in der Freien Schule im Burgenland Jan Hus in Naumburg der Ernstfall. ...  [mehr]

[24.09.2016] Musical-AG der Freien Schule im Burgenland Jan Hus übergibt Spende an das Freizi Naumburg 

Eine Benefiz-Aufführung von Shakespeares "Ein Sommernachtstraum" als Musical beschert dem Kinder- und Jugendtreff "Freizi" eine Spende von 837 Euro....  [mehr]

[09.09.2016] Turn-Europameister Matthias Fahrig begeistert Gäste zur Eröffnung der neuen Sporthalle 

Die Medizinische Berufsakademie (MBA) hat keine Kosten und Mühen gescheut. Diese Aussage trifft zum einen auf die zukünftige Absicherung des Sportunterrichts an ihrer Freien Schule im Burgenland "Jan Hus" zu,...  [mehr]

[07.09.2016] Ausbildung erfolgreich beendet 

Abgeschlossen haben Absolventen der Medizinischen Berufsakademie Naumburg kürzlich ihre Ausbildung. ...  [mehr]

[06.09.2016] Neue Sporthalle wird eingeweiht 

Am 22. Januar 2016 war Spatenstich - jetzt wird die neue Turnhalle der Freien Schule im Burgenland Jan Hus eingeweiht: am Donnerstag, 8. September, 11 Uhr....  [mehr]

[02.09.2016] Musicalaufführung im Turbinenhaus - Erlös geht an das Freizi Naumburg 

Im Rahmen einer Benefizveranstaltung im Naumburger Turbinenhaus präsentierte die Freie Schule im Burgenland "Jan Hus" ein weiteres Mal das Musical "Ein Sommernachtstraum"....  [mehr]

[01.09.2016] Schüler der Freien Schule im Burgenland erforschen Naumburger Dom mit Hilfe mathematischer Kenntnisse 

"Maß und Zahlen" - so lautet der Titel des Projekts der Kinder-Dombauhütte am Naumburger Dom. Doch was verbirgt sich hinter dem Projekt mit dem mathematischen Titel? Und wieso wurde der Naumburger Dom als Projektort ausgewählt?...  [mehr]

[13.08.2016] Einweisung der Lehrer in der neuen Sporthalle 

Mit einer neuen Turnhalle startet die Freie Schule im Burgenland "Jan Hus" in Naumburg ins neue Schuljahr. ...  [mehr]

[06.08.2016] Musical - Ein Sommernachtstraum - wird als Benefiz im Turbinenhaus aufgeführt 

Das neue Schuljahr hat noch nicht begonnen, schon steht für einige Schüler der Freien Schule "Jan Hus" Naumburg ein besonderes Ereignis bevor. ...  [mehr]

[20.07.2016] Sportunterricht ab dem neuen Schuljahr in der neuen Sporthalle 

Am 22. Januar - aufgrund der damaligen Kälte nur symbolisch ausgeführt - wurde der erste Spatenstich vollzogen, nun steht der Termin der feierlichen Eröffnung fest...  [mehr]

[09.07.2016] Abschlussbilder der 10. Klassen der Freien Schule im Burgenland Jan Hus 

Wir gratulieren den beiden 10. Klassen zum erfolgreichen Abschluss und wünschen für die weitere Zukunft viel Erfolg....  [mehr]

[29.06.2016] Abschluss für die berufsbegleitenden Altenpfleger 

Die Stimmung ist gut an diesem letzten Schultag in der Altenpflegeschule der MBA Bildungs- Akademie in Zeitz. Und das nicht nur, weil vier sicher nicht immer einfache Jahre des berufsbegleitenden Unterrichts hinter dem guten Dutzend Frauen und Männern liegt. Noch die praktische Prüfung, dann sind sie staatlich anerkannte Altenpfleger....  [mehr]

[25.06.2016] Hallenser gestaltet Fassade der neuen MBA-Sporthalle 

Schmuck sieht sie aus, die Fassade der neuen Sporthalle am Naumburger Damaschkeplatz, die zurzeit die Medizinische Berufs-Akademie (MBA) errichten lässt. ...  [mehr]

[20.06.2016] Schultheatertage - Freie Schule im Burgenland zeigt Shakespeares Ein Sommernachtstraum  

Dass Shakespeares Kultstück "Ein Sommernachtstraum" nicht nur klassisch in Versen gesprochen werden kann, bewiesen die Schüler der Freien Schule im Burgenland "Jan Hus". Sowohl in einer Reihe eigener Veranstaltungen als auch im Rahmen der Naumburger Schultheatertage brachten sie eine moderne Bearbeitung der bekannten Komödie aus dem Jahr 1595 auf die Bühne. ...  [mehr]

[14.06.2016] Auf den Spuren von Jan Hus- Feierlichkeiten zur Erinnerung an das Konstanzer Konzil 

Weil er seine Lehre nicht widerrufen wollte, wurde der Kirchen-Reformator Jan Hus am 6. Juli 1415 in Konstanz verbrannt. Zuvor hatte Hus auf dem Konstanzer Konzil, der Versammlung der Kirchenführung, die auf Betreiben des römisch-deutschen Königs Sigismund von Gegenpapst Johannes XXIII. einberufen worden war, seine Ansichten mutig verteidigt. Seitdem ist Konstanz, die Stadt am Bodensee, eng mit dem Schicksal von Jan Hus verbunden....  [mehr]

[13.06.2016] Schulfest in der Freien Schule im Burgenland Jan Hus 

Fröhlich gefeiert wurde in Schulen und Kindertagesstätten der Region Naumburg. [] Fotos 1 und 2: In der Naumburger Freien Schule im Burgenland "Jan Hus", die von der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg getragen wird, sorgte die Schulband ...  [mehr]

[04.06.2016] Finale des 8. Mitgas-Schüler-Raftings - Schüler der Freien Schule Jan Hus sind qualifiziert 

Am Dienstag, 7. Juni, wird im Kanupark Markkleeberg das Finale des 8. Mitgas-Schüler-Raftings stattfinden. Insgesamt zwölf Mannschaften konnten sich in den Vorläufen im Mai für die Endrunde dieser mitteldeutschen Meisterschaft qualifizieren. ...  [mehr]

[30.05.2016] Tag der offenen Tür in Naumburg 

Zu einem Tag der offenen Tür hatte die Medizinische Berufs-Akademie Naumburg (MBA) am Sonnabend eingeladen....  [mehr]

[10.05.2016] Lesen wider das Vergessen - Schüler der Freien Schule Jan Hus beteiligen sich 

Mit der Veranstaltung „Lesen wider das Vergessen“ ist in Naumburg aus Anlass des Tages des Buches der Verbrennung von Büchern durch nationalsozialistische Studenten am 10. Mai 1933 gedacht worden. ...  [mehr]

[20.04.2016] 11. Volleyballturnier der MBA 

Gewonnen haben in diesem Jahr wieder die Dozenten der Medizinischen Berufsakademie (MBA) das Volleyballturnier. Im Finale konnten sie sich gegen die Altenpfleger, die ihre Ausbildung berufsbegleitend absolvieren, mit einem Punkt mehr durchsetzen....  [mehr]

[15.04.2016] Angehende Erzieher erlernen Kneipp-Anwendungen und Heilpflanzenwissen 

Trotz Winterferien war am 9. und 10. Februar in der Sebastian-Kneipp®- Grundschule Saubach Lehrbetrieb. Zwei Erzieher-Klassen der MBA (Medizinische Berufs-Akademie GmbH) aus Naumburg bildeten sich zu Umsetzungsmöglichkeiten der Kneipp‘schen Gesundheitslehre in den Bereichen Wasseranwendungen und Heilkräuter weiter....  [mehr]

[22.03.2016] Richtfest der neuen Sporthalle 

Man soll die Feste feiern , wie sie fallen. Oder man kann etwas nachhelfen. Obwohl die zukünftige Sporthalle der Freien Schule am Naumburger Damaschkeplatz keinen Dachstuhl hat, wurde gestern trotzdem ein Richtfest gefeiert....  [mehr]

[21.03.2016] Tag der offenen Tür in Zeitz - Ausbildungen mit Perspektive 

Über Ausbildungsberufe mit guten Zukunftsaussichten konnten sich junge Menschen am Samstag in der Zeitzer Außenstelle der Medizinischen Berufs-Akademie in der Geschwister-Scholl-Straße informieren. „Wir haben aktuell am Standort Zeitz etwa 120 Schüler, die von zehn Dozenten unterrichtet werden....  [mehr]

[18.03.2016] Zukünftige Pharmazeutisch-technische Assistenten unterstützen Tierheim 

Ein Herz für Tiere beweisen die Schülerinnen und Schüler der Medizinischen Berufsakademie, die derzeit den Beruf des Pharmazeutisch-technischen Assistenten (PTA) erlernen....  [mehr]

[14.03.2016] Leserbrief zur Auschwitz-Ausstellung der Freien Schule im Burgenland Jan Hus 

Über eine Ausstellung, die von Schülern der Freien Schule im Burgenland "Jan Hus" Naumburg nach Besuchen der Gedenkstätte des ehemaligen Vernichtungslagers Auschwitz gestaltet...  [mehr]

[11.03.2016] Erzieher besuchen Kneipp-Schule in Saubach 

In Vorbereitung auf unseren Kneipp-Projekttag besuchten wir, die Erzieherklassen 1/14 und 2/14, am 8. und 9. Februar die Sebastian-Kneipp-Grundschule in Saubach. Unter der Leitung von Frau Buschard bekamen wir praktische Einblicke in das pädagogische Konzept. ...  [mehr]

[10.03.2016] Sportlerwahl - Kandidatenfilme durch Schüler der Sekundarschule entstanden 

Ob beim Training der Naumburger Tischtennis-Talente in der Sporthalle Markgrafenweg, auf der Saale in Weißenfels bei den WRV-Ruderern oder im Wildwasser der Weißen Elster in Haynsburg bei Zeitz - die für die "Sportlerwahl 2015 im Burgenlandkreis" nominierten Athleten haben beim Videodreh super mitgespielt. ...  [mehr]

[09.03.2016] Drei Mädchen unterschreiben Ausbildungsvertrag zur Altenpflegerin beim DRK Zeitz 

Celine Fiedler aus Droyßig (16 Jahre, links), Denise Schetzke (18 Jahre, Mitte) und Anna-Sophia Klaus (16 Jahre aus Zeitz, rechts) können sich freuen. ...  [mehr]

[04.03.2016] Erzieher erhalten Abschlusszeugnisse nach ihrem Anerkennungspraktikum 

Übergeben wurden dieser Tage die Zeugnisse an 33 Erzieher, die in der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg (MBA) ihre Ausbildung absolvierten. ...  [mehr]

[25.02.2016] Tag der offenen Tür in Naumburg 

Über die Ausbildungsangebote der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg (MBA), die im September beginnen, konnten sich Jugendliche und weitere Interessenten während eines Tages der offenen Tür informieren....  [mehr]

[22.02.2016] Schüler der Sekundarschule nehmen am Tolerenzworkshop teil 

Ein Haus komplett aus Pappe und ganz nach eigenen Vorstellungen bauen die Kinder der Freien Schule im Burgenland Jan Hus. ...  [mehr]

[19.02.2016] Schüler der Sekundarschule kochen Ugali - ein Gericht aus Tansania 

Auf dem Speiseplan der AG "Kochen und Backen" in der Freien Schule im Burgenland "Jan Hus" stand kürzlich ein besonderes Gericht....  [mehr]

[12.02.2016] Podiumsdiskussion - MBA Schüler in Naumburg dürfen vier Nachwuchspolitikern auf den Zahn fühlen  

Seit geraumer Zeit versucht die Kampagne "It's your choice" bundesweit junge Menschen für Demokratie zu begeistern. Im Rahmen der anstehenden Landtagswahl (13. März) fand gestern Vormittag nun auch die erste Podiumsdiskussion in Sachsen-Anhalt statt. Vor Schülern der Medizinischen Berufsakademie (MBA) begrüßte Moderator Bernd Fiedler dabei ein ausgewählt junges Politiker-Plenum. Mit Pia Schillinger (Solid, Jugendkandidatin Die Linke), Miriam Matz (Grüne Jugend), Anne Kreye (Junge Union) sowie Lukas Salzbrunn (Jusos) waren dies führende Kräfte der jeweiligen Jugendorganisationen der im Landtag vertretenen Parteien....  [mehr]

[09.02.2016] Fundament für die neue Turnhalle 

Am 22. Januar erfolgte der erste Spatenstich - jetzt werden bereits die Fundamente vorbereitet und die Stützen für die vorgefertigten Bauelemente aufgestellt....  [mehr]

[30.01.2016] Freie Schule im Burgenland Jan Hus zeigt im Amtgericht Naumburg eine Ausstellung über Auschwitz 

Geschichte sind nicht nur Zahlen und Fakten. Geschichte erzählt auch von Menschen und ihrem Leben. Selbst in den düstersten Zeiten. Eine berichtet von einer Stimmgabel des polnischen Juden Martin Rozenberg, der in Berlin unter dem Namen Rosenberg D' Arguto als Musikpädagoge und Chorleiter gewirkt hatte. 1943 wurde er im Vernichtungslager Auschwitz ermordet. 72 Jahre später kam jene Stimmgabel, die die Vergangenheit mit der Gegenwart verbindet, von Naumburg in das Museum der Gedenkstätte Auschwitz. Mithilfe der Schüler der Freien Schule im Burgenland "Jan Hus" als Boten. ...  [mehr]

[28.01.2016] Gedenktag gegen Vergessen- Schüler beteiligen sich an Kranzniederlegung 

Naumburger Bürger, unter ihnen Kommunalpolitiker sowie Vertreter von Parteien und Opferverbänden, haben gemeinsam mit Jugendlichen der Freien Schule im Burgenland "Jan Hus" gestern mit dem Niederlegen von Blumengebinden am Denkmal am Stadtpark an die Opfer des Nationalsozialismus erinnert. Anlass war der Gedenktag, mit dem seit 1996 auf Initiative des damaligen Bundespräsidenten Roman Herzog am 27. Januar - dem Tag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz durch sowjetische Truppen - der Opfer des Nazi-Terrors gedacht wird. Dieser Tag jährt sich 2016 zum 71. Mal. ...  [mehr]

[23.01.2016] Spatenstich für die neue Sporthalle 

Bereits seit geraumer Zeit freut sich Kathrin Wahlbuhl-Nitsche, die Leiterin der Freien Schule im Burgenland "Jan-Hus", auf die neue Sporthalle, die bis zum Sommer am Naumburger Damaschke-Platz für ihre Schüler gebaut wird. Und gestern, kurz vor dem ersten Spatenstich, wurde diese Vorfreude erneut "angeheizt". ...  [mehr]

[20.01.2016] Benjamin Mächler von der Freien Schule qualifiziert sich für Landesausscheid der Mathe-Olympiade 

Bereits im vergangenen Jahr hatte Benjamin Mächler in Magdeburg für Furore gesorgt. Als einziger Sekundarschüler unter etlichen Gymnasiasten hatte er die Qualifikation für den Landesausscheid der Mathematik-Olympiade geschafft. In diesem Jahr konnte der Zwölfjährige aber noch einen drauf setzen. ...  [mehr]

[16.12.2015] Begegnung mit der deutschen Vergangenheit- Ausstellung über Auschwitz-Besuch der Sekundarschüler 

Unter dem Titel "Begegnung mit der deutschen Vergangenheit" ist eine erweiterte Ausstellung entstanden, die Schüler der neunten und zehnten Klassen der Freien Schule im Burgenland "Jan Hus" als Ergebnis der regelmäßig stattfindenden Auschwitz-Exkursion angefertigt haben. ...  [mehr]

[23.11.2015] Angehende Erzieher gestalten Märchenprojekt in unserer Sekundarschule Jan Hus 

Es war einmal, so hätte der Unterrichtstag für die jüngeren Schüler der Freien Schule im Burgenland "Jan Hus" überschrieben werden können. Angehende Erzieher der Medizinischen Berufs-Akademie arbeiteten mit den Schülern an mehreren Stationen an einem Märchenprojekt. ...  [mehr]

[20.11.2015] Entwicklungspolitischer Bildungstag zum Thema Globales Lernen 

Trara lebt in Nepal. Sie ist 14 Jahre alt. In wenigen Stunden wird sie heiraten. Die Schüler sehen, wie sie von ihren Freundinnen Abschied nimmt. Dann folgen Bilder aus Traras neuem Leben. Kinder sind geboren und müssen versorgt werden, über der Feuerstelle kocht Essen, das Haus ist mit europäischen Wohnungen nicht vergleichbar. Mehrere Jahre hat Ullrich Hoffmann in Nepal gelebt, nun berichtet er über Land und Leute....  [mehr]

[19.11.2015] Theater Naumburg zeigt in der Freien Schule das Stück - Out-Gefangen im Netz 

Vicky, die eigentlich Victoria heißt, ist in ihrer neuen Klasse, der 9b, von Beginn an eine Außenseiterin. Sie, die selbst auf Facebook so gut wie alles von sich preisgibt, wird in ihrer neuen Schule ignoriert. Und es kommt schlimmer: Aus Ignoranz wird Mobbing. Von einer Jahrgangsparty, die ihr aus dem Ruder läuft, landen peinliche Fotos und ein Video im Internet....  [mehr]

[11.11.2015] Schüler der Sekundarschule beteiligen sich an Gedenkveranstaltung zur Pogromnacht 

Blumen und Kerzen zeugten am Montagabend vom Gedenken an die während der Nazizeit aus Naumburg vertriebenen, verschleppten und ermordeten Juden. Zum 77. Mal jährte sich die Pogromnacht. Über 40 Personen nahmen an der Veranstaltung am Eingang zur Naumburger Jüdengasse teil....  [mehr]

[29.09.2015] Diskussionsrunde mit Landtagsabgeordneten zum Tag der Freien Schulen  

Es ist landauf landab das beherrschende Thema: Und damit war es kein Wunder, dass die Flüchtlingssituation in Deutschland auch in Naumburg in den Gesprächsrunden gestern in der Freien Schule Burgenland Jan Hus sowie in der Medizinischen Berufs-Akademie (MBA) im Mittelpunkt stand. Dorthin waren anlässlich des "Tags der Freien Schulen" die Landtagsabgeordneten Daniel Sturm (CDU) und Frank Thiel (Die Linke) eingeladen worden....  [mehr]

[07.09.2015] Festveranstaltung zum 10-jährigen Bestehen der Freien Schule im Burgenland 

Das war eine großartige Schulfeier, wie es sie nicht gleich wieder in Naumburg geben wird. Zur Namensgebung "Freie Schule im Burgenland Jan Hus" und zum zehnjährigen Bestehen der von der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg (MBA) getragenen Bildungsstätte spielten die international renommierten Smetana Philharmoniker Prag unter Leitung des Chefdirigenten Hans Richter. Der hatte eigens für die Naumburger Aufführung die Originalpartitur von Antonio Salieri (1750 - 1825) zur Musik zum "Vaterländischen Schauspiel Die Hussiten vor Naumburg" von August von Kotzebue (1761 - 1819) aufgestöbert und mit seinem Orchester einstudiert. ...  [mehr]

[02.09.2015] Feierliche Zeugnisübergabe 

Nicht weniger als 193 junge Männer und Frauen sind es, die in der MBA ihre Ausbildung absolviert haben, 170 allein in Naumburg. Bereits im Juli waren 28 Altenpfleger verabschiedet worden. ...  [mehr]

[28.08.2015] Altenpfleger erhalten ihre Abschlusszeugnisse 

25 Altenpflegerinnen und Altenpfleger konnten sich in diesem Jahr freuen, dass sie ihre dreijährige Ausbildung zum staatlich anerkannten Altenpfleger geschafft haben....  [mehr]

[12.08.2015] Die Klasse 6a der Freien Schule im Burgenland erhält Preis beim 7. Kinder- und Jugendhörspielwettbewerb  

Down under in Leipzig" - so heißt das Hörspiel der Klasse 6a der Freien Schule im Burgenland, welches wir zum 7. Kinder- und Jugendhörspielwettbewerb des Leipziger Hörspielsommers in englischer Sprache einreichten. Unter der Leitung der Lehrer für Englisch, Ethik und Technik - Frau Prasse, Frau Kirstein und Herrn Schulz - schrieben wir 22 Schüler und Schülerinnen eine spannende Geschichte, in der es vor allem um die Akzeptanz von fremden Kulturen und das große und aktuelle Thema Toleranz geht....  [mehr]

[04.08.2015] Freie Schule im Burgenland beteiligt sich mit Schulmusical an den Schultheatertagen der Stadt Naumburg 

Sehr zufrieden ist Neumann mit den Schülertheatertagen (wir berichteten): "Über die acht Projekte mit fast 200 Teilnehmern wurde bereits berichtet, auch bildreich über die Musicalinszenierung an der Naumburger Freien Schule im Burgenland." "Lampenfieber" hieß das Schulmusical, das die Mädchen und Jungen unter der kompetenten Gesamtleitung von Praktikant Felix Neumann erarbeiteten....  [mehr]

[30.07.2015] MBA erhält Schreiben der Schlossgartenschule Weißenfels zur Erzieherausbildung 

Die MBA Medizinische Berufsakademie erhält einen anerkennenden Brief von der Schlossgartenschule Weißenfels. Dort absolviert eine Schülerin der MBA ihr Praktikum in der Erzieherausbildung:...  [mehr]

[27.07.2015] An der Medizinischen Berufs-Akademie lernen junge Leute aus ganz Deutschland 

Sie kommen aus Hamburg und Hessen, aus Rheinland-Pfalz und Thüringen, aus Bayern und Brandenburg - insgesamt 51 der derzeitigen Schüler der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg (MBA) sind "Ausländer". Sie stammen aus zehn Bundesländern und haben in der Domstadt für die Zeit ihrer Ausbildung eine neue Heimat gefunden. Die Berufs-Akademie setzt damit in Naumburg eine Tradition fort, die einst von Bildungsstätten wie der Agraringenieurschule und der Postfachschule getragen wurde....  [mehr]

[22.07.2015] Sekundarschule erhält Anerkennung als Ausbildungsstätte für Referndare 

Für Felix Neumann haben die Sommerfreien begonnen. Doch in Gedanken ist der 24-Jährige bereits wieder in der Schule. Denn für den gebürtigen Cottbuser, der an der Uni Halle sein Lehramtsstudium in den Fachrichtungen Englisch und Deutsch mit dem Ersten Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen hat, geht ein Wunsch in Erfüllung: Ende August wird Neumann an der Freien Schule im Burgenland in Naumburg sein Referendariat antreten. "Ich habe an der Sekundarschule zunächst ein Praktikum absolviert, daran kann ich nun nahtlos anknüpfen", sagt Neumann im Gespräch mit unserer Zeitung....  [mehr]

[16.07.2015] Abschlussbild der Klasse 10 b der Freien Schule im Burgenland  

Nach erfolgreichem Abschluss erhielt die 10 b ihre Abschlusszeugnisse. Wir gratulieren allen und wünschen alles Gute für den weiteren Lebensweg. ...  [mehr]

[15.07.2015] Abschlussbild der Klasse 10 a der Freien Schule im Burgenland 

Nach erfolgreichem Abschluss erhielt die 10 a ihre Abschlusszeugnisse. Wir gratulieren allen und wünschen alles Gute für den weiteren Lebensweg....  [mehr]

[26.06.2015] Tage der offenen Tür  

Mit einem Tag der offenen Tür hat sich die Medizinische Berufs-Akademie Naumburg (MBA) künftigen Schülern sowie weiteren Interessenten vorgestellt....  [mehr]

[25.06.2015] Premiere des Musical Lampenfieber in der Freien Schule im Burgenland 

Aufgeregt waren die 56 Schülerinnen und Schüler der Freien Schule im Burgenland sicherlich, was man auch als Lampenfieber bezeichnen kann. Und genau so hieß auch ihr Musical, das sie dieser Tage in der Aula der Schule aufführten....  [mehr]

[12.06.2015] Schultheatertage - Sekundarschüler stellen ihr Projekt vor  

Unter dem Motto "Schüler Macht Theater" finden ab Montag, 15. Juni, die diesjährigen Schultheatertage statt. Acht Theatergruppen aus sieben Schulen - das sind mehr als 180 Mitwirkende - werden im Theater Naumburg und der Aula der Freien Schule im Burgenland ...  [mehr]

[06.06.2015] Sekundarschüler der 10. Klassen feiern ihren letzten Schultag 

"Wahre Helden wissen wann sie gehen müssen" - unter diesem Motto feierten die Schüler der Klassen 10a der Freien Schule im Burgenland Naumburg ihren letzten Unterrichtstag. ...  [mehr]

[13.05.2015] Schüler der Sekundarschule beteiligen sich an der Veranstaltung zur Erinnerung an die Bücherverbrennung 1933 

Der Ort für eine Lesung war ungewöhnlich, jedoch bewusst gewählt: auf der Straße. Gespielt von jungen Künstlern der Kreismusikschule Burgenlandkreis, erklang nachdenklich stimmende Akkordeonmusik, wurden Gedichte und Auszüge aus Romanen, aus Tagebüchern und Briefen vorgelesen....  [mehr]

[06.05.2015] Team der Lehrer gewinnt das 10. Volleyballturnier der MBA 

Ihr Volleyballturnier trug die Medizinische Berufsakademie (MBA) auch in diesem Jahr wieder in der Sporthalle des Naumburger "Euroville" aus....  [mehr]

[24.04.2015] Mit Speichelprobe helfen - Typisierungsaktion bei der MBA 

Eine Typisierungsaktion zur Knochenmarksende fand in der Medizinischen Berufsakademie Naumburg (MBA) statt. ...  [mehr]

[20.03.2015] MBA unterstützt wieder die Produktion der Kandidaten-Filme für die Sportlerwahl 2015 

Wie durch Zauberhand verwandelt sich Mandy Kühn von einer Fußballerin in eine Läuferin. In Bruchteilen einer Sekunde schlüpft die Naumburgerin vom rot-schwarz-gestreiften Trikot des italienischen Traditionsclubs AC Mailand in die neongrüne Laufjacke. Möglich wird diese sportliche Metamorphose dank der Schnitt-Künste von Ronald Schulz. Der Dozent an der Medizinischen Berufs-Akademie (MBA) und der Freien Schule Burgenland produziert zum bereits achten Mal mit Unterstützung der MBA die Clips für die Sportlerwahl-Ehrung. ...  [mehr]

[07.03.2015] Schülerin der Freien Schule im Burgenland gewinnt Französisch-Olympiade auf Kreisebene 

Die beste Französisch-Sekundarschülerin des Burgenlandkreises kommt in diesem Jahr von der Freien Schule in Naumburg. Die Zehntklässlerin Josephine Lehmann setzte sich bei der diesjährigen Kreisfranzösischolympiade der Sekundarschulen in Weißenfels jüngst gegen 14 Konkurrenten durch....  [mehr]

[04.03.2015] Schüler der 7. Klassen nahmen im Rahmen des Sportunterrichts an einem Skilager teil 

Jedes Jahr ermöglicht die Freie Schule BLK ihren 7. Klassen im Rahmen des Sportunterrichtes die Teilnahme am Skilager zum Erlernen beziehungsweise Festigen des Skifahrens....  [mehr]

[25.02.2015] Tag der offenen Tür in Naumburg 

Informiert haben sich kürzlich zahlreiche junge Menschen über einen Ausbildungsplatz bei der Medizinischen Berufsakademie (MBA) in Naumburg. Die Einrichtung hatte zum Tag der offenen Tür eingeladen....  [mehr]

[19.02.2015] Informationen aus erster Hand - Projektwoche der Freien Schule befasst sich mit Flüchtlingen 

Wie definiert sich der Begriff "Flüchtling", wie ergeht es diesen Menschen, wenn sie in ein für sie fremdes Land kommen und schließlich: Wie würde man sich wohl selbst als Flüchtling fühlen? Was wäre einem wichtig? Was würde man mitnehmen?...  [mehr]

[06.02.2015] Leben von Flüchtlingen kennenlernen - Schüler der 7. Klassen üben Toleranz im Alltag  

In der Freien Sekundarschule im Burgenland in Naumburg wird ein Schülerprojekt zum Thema "Flüchtlinge" vorbereitet. Es wird in der Zeit vom 16. bis 19. Februar in Kooperation mit dem Naumburger Jugendzentrum "Otto" stattfinden. "Die Schüler werden sich mit diesem Thema beschäftigen, um ihre interkulturelle Kompetenz zu stärken", heißt es in einer Mitteilung der Bildungsstätte. Unterstützung erhalten sie dabei von Katrin Firmthaler-Ködel, der Integrationsbeauftragten des Burgenlandkreises, sowie von Antje Weiser, Toleranztrainerin und Leiterin des Jugendzentrums "Otto"....  [mehr]

[27.01.2015] Winterwanderung der Freien Schule im Burgenland - Auf den Spuren des Welterbes 

Kürzlich führten die Eltern, Schüler und Klassenleiterin Frau Trümmer der Klasse 9 b der Freien Schule im Burgenland Naumburg ihren nun schon zur Tradition gewordenen "Winterwandertag" durch. Ziel der Wanderung war diesmal die Klosterschule und Stiftung Schulpforte, welche wir unter dem Thema "Auf den Spuren des Welterbes" ausgewählt hatten. Frohen Mutes startete die Gruppe mit 35 Wanderfreudigen gegen 13 Uhr vom Parkplatz in der Kösener Straße in Naumburg bei strahlendem Sonnenschein in Richtung "Bismarck-Turm", wo wir die erste kleine Rast eingeplant hatten. Dort angekommen, wurden wir herzlich empfangen und mit vorbestellter köstlicher Gulaschsuppe nach Art des Hauses und diversen stärkenden Getränken bewirtet....  [mehr]

[14.01.2015] Gast aus Südafrika beantwortet Fragen der Sekundarschüler 

Was ist typisch für das Land Südafrika? Welche Sprachen werden dort gesprochen? Wie ist das politische System aufgebaut? Welches Klima herrscht vor? Antworten auf diese und viele weiter Fragen beantwortete James Garisch aus Südafrika den Schülern der Freien Sekundarschule im Burgenland in Naumburg....  [mehr]

[09.01.2015] Im Rahmen des Zeitungsprojektes besucht die Klasse 8a das Naumburger Tageblatt 

Wie entstehet eine Zeitungsseite, welche Informationsquellen werden genutzt, wie gestaltet sich der Abreitsablauf der Redaktion - Antworten auf diese und weitere Fragen erhielten Schüler der Klasse 8a der Freien Schule im Burgenlandkreis Naumburg während eines Besuchs ...  [mehr]

[17.12.2014] MBA plant ab Sommer 2015 den Neubau einer Sporthalle  

Die städtische Sporthalle an den Moritzwiesen befindet sich in einem sehr schlechten baulichen Zustand. Die Kritik an den Bedingungen vor allem im Sanitärbereich wird immer lauter. Die Medizinische Berufsakademie (MBA), die mit ihrer Freien Sekundarschule die Halle nutzt, zieht deshalb die Reißleine und plant, eine neue Sporthalle zu bauen (wir berichteten). Dafür will die MBA der Stadt ein Gelände am Damaschkeplatz abkaufen. Einigkeit besteht. Über den Verkauf werden demnächst die Stadträte entscheiden....  [mehr]

[18.11.2014] Klassenstufe 8 und 9 der Freien Schule im Burgenland beteiligen sich am Projekt Klasse 2.0 des Naumburger Tageblattes 

NAUMBURG- Stundenlang nur bei Facebook rumhängen, Interesse nur an Promis und Tattoos, aber nicht für Politik und Weltgeschehen: So stellt sich der gemeine Kulturpessimist die heutige Jugend vor. Doch ganz anders stellte sich gestern die Klasse 8a der Freien Schule im Burgenland vor. Naumburger Tageblatt/MZ war gestern zum Start des medienpädagogischen Projekts "Klasse 2.0" in dieser Naumburger Sekundarschule zu Gast. Und gleich bei der ersten Frage, wer denn halbwegs regelmäßig in Tageblatt/MZ liest, hoben etwa 20 der 23 Schüler ihre Hände. Und selbst auf den Hinweis, dass dies keiner aus Höflichkeit sagen muss, blieben alle Hände oben, meist mit der Erklärung, dass die Eltern unsere Zeitung lesen und man da eben auch mit reinschaut....  [mehr]

[17.10.2014] Tag der offenen Tür in der Freien Schule im Burgenland 

Eingeladen hatte dieser Tage die Freie Sekundarschule im Burgenland aus Naumburg zum Tag der offenen Tür. ...  [mehr]

[15.10.2014] Schülerin der Klasse 9a der Freien Schule im Burgenland absolviert Praktikum beim Naumburger Tageblatt 

Die Schülerpraktikantin Louise Seyfarth aus der 9. Klasse der Freien Schule im Burgenland hat das Präsentationsregal gestern damit aufgefüllt....  [mehr]

[07.10.2014] Premiere des Theaterstücks Klamms Krieg in der Freien Schule im Burgenland 

Premiere in der Freien Schule Burgenland: Eine der 10. Klassen erlebte jüngst die Premiere des Klassenzimmerstückes "Klamms Krieg". Für das Theater Naumburg inszenierte Thomas Donndorf das Einpersonenstück des Dramatikers Kai Hensel....  [mehr]

[27.09.2014] Orthopädie-Schuhmacher war zu Gast in der Freien Schule im Burgenland 

Wohl in kaum einer Generation waren Kinder so fingerfertig wie heute. Mit welcher Präzision, Geduld und Ausdauer sie die Steuergeräte von Playstation, Nintendo und Co. bedienen - sagenhaft! Dass Jungen und Mädchen jedoch auch handwerkliche Fähigkeiten lernen oder überhaupt Interesse fürs Handwerk bekommen, ist hingegen das Ziel der Handwerkskammer in Halle....  [mehr]

[02.09.2014] Feierliche Zeugnisübergabe 

Geschafft: 150 junge Damen und Herren konnten jetzt nach erfolgreich überstandenen Prüfungen an der Medizinischen Berufsakademie (MBA) ihre Abschlusszeugnisse entgegennehmen. 129 von ihnen absolvierten ihre Ausbildung oder ihr Studium am Standort Naumburg. Hier werden die Fachrichtungen Erzieher, Heilerziehungspflege, Medizinische Dokumentationsassistenz, Pharmazeutisch-technische Assistenz und Sozialassistenz unterrichtet. 21 Schüler erhielten in der Zeitzer MBA-Filiale eine Ausbildung in den Richtungen Ergotherapie und Altenpflegehilfe....  [mehr]

[13.08.2014] Luise Siegel - Schülerin der Freien Schule im Burgenland - wird Zweite bei den Landesmeisterschaften der Pony-Einspänner 

Pferdesportfreunde blicken immer wieder erstaunt auf, wenn Luise Siegel vom Reit- und Fahrverein (RFV) Naumburg bei Turnieren ihr Ponygespann über den Hindernisparcours lenkt. Dem zierlichen Persönchen, gerade mal zwölf Jahre alt, traut man beim ersten Hinschauen diese Ruhe, Gelassenheit, Entschlossenheit und Konzentration kaum zu. Wer Luise aber näher kennt, der weiß, was ihr im Blut steckt: Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Ehrgeiz, Wille und eine unendliche Liebe zu Pferden. Die künftige Siebtklässlerin der Freien Schule Burgenland, der das Lernen Spaß bereitet und die Mathematik als ihr Lieblingsfach nennt, ist schon von Kindesbeinen an mit den Vierbeinern vertraut. ...  [mehr]

[01.08.2014] 22 Altenpfleger erhalten ihr Zeugnis und starten ins Berufsleben 

22 staatlich anerkannte Altenpfleger, die damit ihre Ausbildung an der Altenpflegeschule Zeitz der MBA Medizinischen Berufsakademie beenden, haben ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Alle 22 haben bereits einen Arbeitsvertrag unterschrieben. Einige beginnen bereits am 1. ugust ihr Berufsleben, andere am 1. August ihr Berufsleben, andere am 1. September. Das macht diese Klasse, die 2011 die Ausbildung begann, zu einer der erfolgreichsten überhaupt. Gratulanten waren nicht nur die Klassenlehrerin Rosemarie Becker und der Geschäftsführer der MBA Bildungsakademie Klaus Mischke und Vertreter der Praxisbetriebe, sondern auch der Zeitzer Oberbürgermeister Volkmar Kunze (FDP), denn mittlerweile ist es Tradition, dass der Friedenssaal im Zeitzer Rathaus die festliche Kulisse für die Zeugnisübergabe bietet....  [mehr]

[21.07.2014] Klasse 10 a und 10 b der Freien Schule im Burgenland erhalten ihre Abschlusszeugnisse 

Klasse 10 a und 10 b der Freien Schule im Burgenland erhalten ihre Abschlusszeugnisse...  [mehr]

[01.07.2014] Jüdisches Museum Berlin gastiert in der Freien Schule mit Ausstellung und Workshop 

Das Thema Holocaust nimmt an der Freien Schule im Burgenland in Naumburg seit je her eine wichtige Rolle ein. Aller zwei Jahre wird unter anderem eine Fahrt nach Auschwitz organisiert, die zuvor natürlich ausgiebig und umfassend im Unterricht vorbereitet wird. Dass sich jüdische Geschichte und jüdisches Leben aber nicht auf den Holocaust reduzieren lässt, bekamen die Acht- und Neuntklässler der Sekundarschule dieser Tage durch Mitarbeiter des Jüdischen Museums Berlin vermittelt. Mit ihrem "Mobilen Museum on tour" machten sie Station in fünf Orten in Sachsen-Anhalt. Neben Naumburg unter anderem auch in Laucha am Gymnasium....  [mehr]

[11.06.2014] Tag der offenen Tür am 14. Juni 2014 informiert über Ausbildungsmöglichkeiten bei der MBA 

Die Medizinische Berufs-Akademie Naumburg, Bahnhofstraße 38, lädt zu einem Tag der offenen Tür ein. Dabei informiert sie über ihr Ausbildungsspektrum und stellt die einzelnen Ausbildungsangebote vor. Der Tag der offenen Tür wird am Sonnabend, 14. Juni, von 10 bis 13 Uhr stattfinden....  [mehr]

[07.06.2014] Krankenpflegehelfer erhalten ihre Abschlusszeugnisse 

Ihre Zeugnisse erhielten dieser Tage zwölf Krankenpflegehelfer, die bei der Medizinischen Berufsakademie (MBA) in Naumburg eine zwölfmonatige Ausbildung in diesem Berufsfeld absolviert hatten....  [mehr]

[22.05.2014] Verkehrssicherheit getestet 

Mit dem Auto überschlagen haben sich Auszubildende der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg. ...  [mehr]

[08.04.2014] Die Klasse der Heilerziehungspfleger übergeben 340 Euro für den an Leukämie erkrankten Schüler 

Schüler der Ausbildungsrichtung Heilerziehungspflege der Medizinischen Berufs-Akademie GmbH (MBA) haben jetzt erneut eine Spende für den an Leukämie erkrankten Pascal übergeben....  [mehr]

[03.04.2014] Angehende Erzieher des ersten Ausbildungsjahres erleben den pädagogischen Alltag in der Sebastian Kneipp Grundschule in Saubach 

Die MBA absolviert einen Tag an der Grundschule in Saubach. Wir, die Erzieher im 1. Ausbildungsjahr der MBA Medizinische Berufs-Akademie aus Naumburg, hatten am 20. Januar und 24. März die Gelegenheit, einen Tag in der Sebastian-Kneipp-Grundschule in Saubach zu erleben. Im Unterricht hatten wir verschiedene pädagogische Konzeptionen kennengelernt. Die Leiterin der Grundschule Saubach, Frau Kaulwell, gewährte uns nun einen praxisnahen Einblick in das Konzept von Sebastian Kneipp. Viele aus der Klasse fragten sich schon, wie sich die fünf Grundelemente aus der Kneipp'schen Lehre mit dem "normalen" Grundschulalltag vereinbaren lassen....  [mehr]

[27.03.2014] Sportlerballpräsentation wird unterstützt von der MBA und der AG Film und Foto der Freien Schule im Burgenland  

Diese Zusammenarbeit hat sich bewährt und kommt beim Sportlerball am morgigen Freitag im Lichthof der Rotkäppchen-Sektkellerei in Freyburg erneut zum Tragen: Dank der Unterstützung der Medizinischen Berufs-Akademie GmbH (MBA) sind in den vergangenen Wochen Kurzfilme über die Kandidaten der "Sportlerwahl 2013 im Burgenlandkreis" entstanden. Gedreht hat sie Ronald Schulz, der an der von der MBA betriebenen Freien Schule im Burgenland die Foto- und Video-AG leitet. Zusammen mit Florian Zippließ aus der Klasse 9b dieser Sekundarschule hat Schulz die Spots geschnitten und für die Präsentation morgen Abend auf der Riesenleinwand im Lichthof vorbereitet....  [mehr]

[24.03.2014] Tag der offnenen Tür im Standort Zeitz 

Das Ausbildungszentrum Zeitz der Medizinischen Berufs-Akademie GmbH (MBA) hat am Samstag seine Ausbildungsangebote präsentiert. In Zeitz erfolgt die Ausbildung in den Bereichen Altenpflege, Altenpflegehilfe und Ergotherapie....  [mehr]

[19.03.2014] 9. Volleyballturnier der MBA 

Die Medizinische Berufsakademie (MBA) hatte am Mittwoch zu ihrem 9. Volleyballturnier ins Euroville nach Naumburg eingeladen. ...  [mehr]

[18.03.2014] Das Team der Freien Schule im Burgenland (Sekundarschule) gewinnt MBA-Volleyballturnier 

Das Team der Freien Schule im Burgenland (Foto oben) und damit die jüngste der 18 Mannschaften gewann das Volleyballturnier der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg im Naumburger „Euroville“. ...  [mehr]

[28.02.2014] Die Klasse 9b unserer Sekunsdarschule übersetzt für Radio-SAW mit Moderator Warren Green den Hit: Liar Liar 

Als Florian gestern Vormittag nach ein paar Versuchen die erste Zeile des angesagten Songs "Liar Liar" des Amerikaners Cris Cab mit "Wenn sie abends ausgeht, sieht sie sehr gut aus" übersetzte, nickte seine Lehrerin schon zustimmend. Doch Radio-Moderator Warren Green war dies noch nicht gut genug. "Mensch Florian, das würdest du abends in der Kneipe zu deinen Kumpels doch auch nicht sagen. Da sagst du doch 'Ey, guck mal, ist die Alte dort geil'"....  [mehr]

[25.02.2014] Erzieher oder medialer Job? - Tag der offenen Tür in Naumburg 

Die Qual der Berufswahl hat Gymnasiastin Ria Leischler aus Eisleben zwar derzeit noch nicht. Und ob sie später einmal ein Hoch- oder ein Fachschulstudium aufnehmen wird, ist für die Zehntklässlerin auch noch nicht klar. Aber rechtzeitige Orientierung ist für sie trotzdem wichtig, und so nutzte sie gemeinsam mit ihren Eltern den Tag der offenen Tür der Medizinischen Berufsakademie (MBA) in Naumburg, um einmal die Ausbildungsofferten dieser Schule kennenzulernen....  [mehr]

[19.02.2014] Jonas Lau und Juliane Schlag belegen die Plätze 2 und 3 bei der Französchisch-Olympiade auf Kreisebene 

Die Französisch-Olympiade der Sekundarschüler im Kreis hat am Dienstag zum zehnten Mal stattgefunden. ...  [mehr]

[15.02.2014] Theaterprojekt der Heilerziehungspfleger und der Caritas Naumburg war ein voller Erfolg 

Die Auszubildenden der Fachrichtung Heilerziehungspflege der MBA Medizinischen Berufs-Akademie GmbH arbeiten schon seit mehreren Jahren eng mit der Caritas in der Nordstraße 11 in Naumburg zusammen. Es wurden in der Vergangenheit Sommerfeste, Sportfeste und seit vorigem Jahr auch die Weihnachtsfeier der Fördergruppen (Erwachsene mit schwersten Beeinträchtigungen) ausgestaltet. ...  [mehr]

[03.02.2014] Zeitreise durch Zeitz - Ergotherapeuten und Altenpfleger gestalten eine Ausstellung über ihre Berufe 

Zum dritten Mal stellt die Medizinische Berufs-Akademie Zeitz (MBA) in der Stadtbibliothek Martin Luther aus. "Spielend lernen und leben von Jung bis Alt" heißt die Schau, die jetzt eröffnet wurde. Auszubildende, die Altenpfleger oder Ergotherapeut lernen, haben die Ausstellung vorbereitet und aufgebaut. Zu sehen sind unter anderem Exponate, die die Auszubildenden selbst entworfen haben. Etwa ein Zeitz-Brettspiel. "Wir wollten ein Brettspiel machen, was andere begeistert", sagt René Laue. Er lernt berufsbegleitend Altenpfleger. Mit anderen Azubis hat er sich auf eine Zeitreise durch Zeitz begeben, Fotos von Gebäuden herausgesucht und dazu recherchiert, was es mal wo gab und was daraus heute geworden ist. ...  [mehr]

[20.01.2014] Anna Böhme aus der Freien Schule im Burgenland erlangt den 3. Platz im Friedensplaktwettbewerb des Lions-Club Naumburg 

Dass in der Schule nicht gemobbt wird, es keine Außenseiter und auf der Welt keinen Krieg gibt, diese Wünsche legte Svenja Müller ihrem Bild zugrunde, das sie für den Friedensplakat-Wettbewerb des Naumburger Lions Club gemalt hat. Die Schülerin des Christophorus-Gymnasiums Droyßig heimste den ersten Platz unter den Gymnasiasten ein. Unter den Sekundarschülern überzeugte Marcel Knauf mit seinem Plakat. Wie die beiden Gewinner erhielten auch die Zweit- und Drittplatzierten ihre Urkunden und Büchergutscheine Freitagnachmittag in der Naumburger Rathausdiele. ...  [mehr]

[17.01.2014] Freie Schule im Burgenland begrüsst Gast aus Namibia  

Zweisprachig ging es dieser Tage in der Freien Schule im Burgenland in Naumburg zu. ...  [mehr]

[19.12.2013] Geldspende für kranken Pascal übergeben 

630 Euro haben gestern Auszubildende und Lehrer der Medizinischen Berufsakademie Naumburg an die Mitschüler des an Leukämie erkrankten Pascal übergeben. ...  [mehr]

[18.12.2013] Weihnachtsprojekte der Sozialassistenten 

In der Kita Sonnenschein Bad Kösen führten Auszubildende zum Sozialassistenten der Medizinischen Berufsakademie das Märchen "Frau Holle" auf....  [mehr]

[05.12.2013] Angehende Erzieher gestalten Wichtelwerkstatt für Kitas 

Angehende Erzieherinnen der Medizinischen Berufsakademie (MBA) in Naumburg gestalteten kürzlich für die Kita "Zwergenland" Naumburg und das Kinderhaus "Kunterbunt" aus Camburg eine Wichtelwerkstatt. ...  [mehr]

[23.11.2013] PTA-Schüler stellen ihren Beruf in der UTA-Grundschule vor  

Auf Berufsorientierung wird in vielen Schulen Wert gelegt. In der Naumburger Uta-Grundschule führt man dazu seit einigen Jahren das Projekt "Mobi-Kig" durch. Dabei bekamen Viertklässler diese Woche vom Steinmetzbetrieb Krehahn gezeigt, wie man einen Stein bearbeitet. Auch die MBA mit einem kleinen Chemielabor, die Sparkasse und die Krankenpflegeschule waren vertreten. ...  [mehr]

[16.11.2013] Schüler unserer Sekundarschule beteiligen sich am Friedensplakatwettbewerb der Lions 

Im vom Lions-Club initiierten Friedensplakat-Wettbewerb "Unsere Welt, unsere Zukunft" ist jetzt eine Jury, bestehend aus den Hobby-Malern Anita Wolff (3.v.l.) und Werner Hilprecht (2.v.r.) sowie dem Fotografen Torsten Biel zusammengekommen. Sie wählte aus 142 Plakaten - eingesendet von sechs Gymnasien und Sekundarschulen (Klassenstufen 5/6) der Region - die besten aus....  [mehr]

[02.11.2013] Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 7 unserer Sekundarschule gestalten Regale für Bibliothek 

Optisch aufgefrischt präsentiert sich die Naumburger Kinderbibliothek. Schüler der Naumburger Freien Schule im Burgenland ...  [mehr]

[18.07.2013] 10. Klasse der Sekundarschule erhält Abschlusszeugnisse 

Für die Schüler der Freien Sekundarschule im Burgenland, die von der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg GmbH (MBA) getragen wird, haben die Ferien begonnen. Zuvor erhielten die Absolventen der zehnten Klassen ihre Abschlusszeugnisse. Dabei konnte den Schülern bescheinigt werden, dass sie mit guten Leistungen auf das Berufsleben vorbereitet sind....  [mehr]

[05.07.2013] Die Medizinische Berufs-Akademie feiert ihr 20-jähriges Bestehen. Sekundarschüler begrüßen Minister Dorgerloh zum Festakt 

Luise Siegel aus der Klasse 5a der Freien Schule im Burgenland war nicht nur die jüngste Gratulantin, sie hatte auch das schönste Geschenk: eine Torte. "Wir haben sie in unserem Hauswirtschaftskabinett gebacken und mit Kerzen geschmückt. Und die dürfen Sie jetzt auspusten und sich dabei etwas wünschen", forderte sie Birgit Braune und Klaus Mischke auf. Die beiden Geschäftsführer der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg (MBA) ließen sich nicht lange bitten. Mit diesem besonderen Gruß endete der Festakt, zu dem die MBA gestern nach Naumburg in die Aula ihrer Freien Schule eingeladen hatte. ...  [mehr]

[03.07.2013] Sozialassistenten übergeben Geldspende an Kita Musikus ins Zeitz 

Gestern erhielt die vom Hochwasser schwer in Mitleidenschaft gezogene Zeitzer Kindertageseinrichtungen Musikus, welche ihren Sitz auf dem Schlagstück hat, eine Geldspende aus Naumburg. Von der dortigen Medizinischen Berufsakademie erhielt die Kita eine Zuwendung über 333 Euro....  [mehr]

[20.06.2013] Schüler der 9. und 10. Klasse unserer Sekundarschule gestalten Ausstellung über ihre Eindrücke beim Besuch der KZ-Gedenkstätte Auschwitz  

"Während der Besichtigung des Konzentrationslagers habe ich die Eindrücke erst einmal nur aufgenommen. Erst am Abend kamen dann die Emotionen." So beschreibt Juliane Schlag von der Freien Schule im Burgenland ihre Gefühlslage während des Besuches der Gedenkstätte im ehemaligen Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau. Sie gehört zu den Mitgestaltern einer Ausstellung mit dem Titel"Ausch witz - Begegnung mit der deutschen Vergangenheit", die die Schule derzeit im Stadtmuseum "Hohe Lilie" zeigt....  [mehr]

[01.06.2013] Krankenpflegehelfer erhalten Abschusszeugnisse 

Herzliche Glückwünsche erhält Birgit Hannig (rechts) zum erfolgreichen Abschluss ihrer einjährigen Ausbildung an der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg GmbH (MBA) von Katrin Hochheiser...  [mehr]

[27.04.2013] Tagung des VDP (Verband deutscher Privatschulen) fand erstmals in der Freien Schule im Burgenland statt 

Eigentlich treffen sich die Leiter der Schulen in freier Trägerschaft, die im Landesverband der deutschen Privatschulen organisiert sind, für ihre halbjährlichen Tagungen in Halle oder Magdeburg. Dass sie nun nach Naumburg kamen, war deshalb eine Ausnahme, doch bestimmt kein Zufall, "denn Naumburg hat eine reiche Schullandschaft mit einigen freien Trägern, was sicher auch mit der großen Offenheit der Stadtverwaltung in diesem Punkt zu tun hat", sagte Verbandsgeschäftsführer Jürgen Banse am Rande der Tagung. ...  [mehr]

[18.04.2013] Gesund und Lecker - Gesundes Frühstück mit SAW in der Freien Schule im Burgenland 

Gesund und lecker Freuen konnten sich gestern die Sechstklässler der Freien Schule im Burgenland. ...  [mehr]

[16.04.2013] 22 Altenpflegehelfer erhalten nach einjähriger Ausbildung ihren Abschluss 

Doreen Hauschild war so ziemlich überrascht, als sie gestern im Zeitzer Friedenssaal neben ihrem Abschlusszeugnis zur staatlich anerkannten Altenpflegehelferin auch einen Büchergutschein überreicht bekam. Doch die 33-Jährige aus Falkenhain bei Meuselwitz freute sich riesig über das unerwartete Präsent, schließlich hatte sie es sich redlich verdient. Nach einem Jahr Ausbildung an der Medizinischen Berufsakademie in Zeitz (MBA) konnte sie gemeinsam mit Kathleen Schellenberg die besten Ausbildungsergebnisse ihrer 22-köpfigen Klasse vorweisen. Doch lange hat Doreen Hauschild, die im Erstberuf Werbekauffrau gelernt hat, keine Zeit sich auf ihren Lorbeeren auszuruhen, denn schon heute wird sie in einem Altenheim bei Meuselwitz Punkt 6.30 Uhr ihre Schicht antreten. ...  [mehr]

[12.04.2013] Volleyball-Turnier 

Gewonnen haben am Mittwoch die angehenden Heilerziehungspfleger des Jahrganges 2012 das Volleyball-Turnier der Medizinischen Berufsakademie (MBA) in Naumburg....  [mehr]

[27.03.2013] Gestaltungstechnische Assitenten, Heilerziehungspfleger und Heilpädagogen gestalten Ausstellung in der Naumburger Rathausdiele 

Wieder einmal präsentiert sich die Naumburger Rathausdiele als Galerie. Seit Donnerstag sind es Schüler der Medizinischen Berufs-Akademie (MBA), die ihre Werke der Öffentlichkeit vorstellen. Gestaltungstechnische Assistenten, Heilerziehungspfleger und Heilpädagogen hatten die Aufgabe, bestimmte Themen künstlerisch darzustellen....  [mehr]

[21.03.2013] Bereits zum 6-ten mal drehen die Gestaltungstechnischen Assistenten die Spots zur Sportlerwahl im Burgenlandkreis 

Einige wenige Eingeweihte - also Organisatoren des Sportlerballs sowie dessen Moderator Tom Scheidt - durften gestern zusammen mit den Filmemachern schon mal einige Sequenzen sehen, doch die "Welturaufführung" folgt erst morgen Abend im Lichthof der Rotkäppchen-Sektkellerei in Freyburg. Die Rede ist von den Videospots, die die 20 Umfrage-Kandidaten am Freitag ins rechte Bild setzen sollen. ...  [mehr]

[04.03.2013] Projekt der 7ten Klassen zum Thema Suchtprävention 

Die Klassen 7a und 7b der Freien Schule im Burgenland haben ein Projekt zum Thema "Sucht" im Jugendzentrum "Otto" durchgeführt...  [mehr]

[18.02.2013] Stippvisite in Apotheke und Labor 

Im Seminarraum rauchten die Köpfe. Zehnklässler saßen über Testfragen. Allgemeinwissen war ebenso gefragt wie Vorstellungen der Jugendlichen zu dem angestrebten Berufsziel. "Der Test ist Grundlage für ein anschließendes Gespräch, denn unsere Studenten sollen gute Arbeit leisten und beste Berufschancen haben. Da ist eine persönliche Beratung sehr wichtig", informierten die Geschäftsführer der Medizinischen Berufs-Akademie (MBA), Birgit Braune und Klaus Mischke. ...  [mehr]

[08.02.2013] Verbandsgemeinde Unstruttal kooperiert mit MBA Naumburg 

Zwischen der Verbandsgemeinde (VG) Unstruttal und der Medizinischen Berufs-Akademie GmbH (MBA) gibt es nun einen Kooperationsvertrag zur Zusammenarbeit in der praktischen Ausbildung von staatlich anerkannten Erzieherinnen. Diesen haben unlängst Bürgermeisterin Jana Grandi und die MBA-Geschäftsführer Birgit Braune und Klaus Mischke unterzeichnet....  [mehr]

[21.12.2012] Gastschülerin der Freien Schule feiert zum ersten Mal Weihnachten 

Wenn Rawisara Pantien in den nächsten Jahren an Weihnachten denkt, dann vielleicht an Weißwürste und das gemütliche Haus der Hamels im Grottendorfer Weg in Prießnitz. Die Gastschülerin aus Thailand erlebt zum ersten Mal europäische Kultur und damit zum ersten Mal das Weihnachtsfest...  [mehr]

[12.12.2012] Adventsprojekt der Erzieherklassen für vier Kindergärten 

Schüler der Medizinischen Berufs-Akademie GmbH Naumburg (MBA) nahmen zum zweiten Mal die Vorweihnachtszeit zum Anlass für "Wichteltage". Sie wurden von den zwei Erzieherklassen der MBA innerhalb von drei Tagen für vier Kindergärten der Stadt Naumburg vorbereitet. Die Mädchen und Jungen der Kindertagesstätten "Kleine Strolche", "Waldkonzert" und "Dechantengrund" aus Naumburg sowie des Roßbacher Kindergartens waren dazu in der MBA zu Gast. ...  [mehr]

[23.11.2012] Tag der offenen Tür der Logopädiepraxis der MBA 

Offene Türen Eine Logopädie-Praxis in einer Schule ist ungewöhnlich. In der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg (MBA) gibt es sie jedoch schon seit einigen Jahren. ...  [mehr]

[11.09.2012] Fachgynasium soll zum Schuljahr 2013/14 das Leistungsspektrum der MBA erweitern 

Ab dem kommenden Schuljahr, sprich ab August 2013, wird es in Naumburg ein zweites Gymnasium geben, und zwar ein Fachgymnasium. Dort können Schüler, die zuvor an einer anderen Schule einen erweiterten Realschulabschluss erlangt haben, binnen drei Jahren das Abitur ablegen. Träger der Einrichtung ist die Medizinische Berufs-Akademie (MBA), die in der Domstadt bereits die Freie Schule im Burgenland betreibt. "Wenn das Genehmigungsverfahren abgeschlossen ist, werden wir im Land das erste Fachgymnasium in freier Trägerschaft betreiben", blickt MBA-Geschäftsführer Klaus Mischke voraus. ...  [mehr]

[11.09.2012] Nachfrage für Ausbildungen im sozialen Bereich steigt weiter an  

Lehrlingsmangel!" heißt es derzeit allerorts in Sachsen-Anhalt. Und für ein privates Unternehmen, das davon lebt, junge Menschen auszubilden, müsste dies eigentlich das Todesurteil sein. Doch in der Naumburger Bahnhofstraße ist dies mitnichten der Fall. "Unsere Schülerzahlen steigen derzeit kontinuierlich an. Über 800 sind es mittlerweile", sagt Klaus Mischke, der Geschäftsführer der Medizinischen Berufs-Akademie....  [mehr]

[23.08.2012] Sekundarschule erhält neues Dach 

Verhüllt worden ist während der Schulferien die Fassade der Freien Sekundarschule im Burgenlandkreis in der Naumburg Schulstraße....  [mehr]

[02.08.2012] 37 Altenpfleger erhalten Zeugnisse 

Zwei bis drei Jahre Ausbildungszeit sind geschafft. Nun beginnt für 37 Absolventen der Medizinischen Berufs-Akademie (MBA) der harte Berufsalltag in einer Pflegeeinrichtung. Mit der Zeugnisübergabe im Friedenssaal des Zeitzer Rathauses wurden die ehemaligen Auszubildenden in den Rang staatlich anerkannter Altenpfleger erhoben....  [mehr]

[30.06.2012] Kreativseminar der Heilerziehungspfleger 

Gebärdensprache heißt das von Anja Langholz und Susan Ehrenberg präsentierte Kunstprojekt. Es entstand beim Kreativseminar,...  [mehr]

[27.06.2012] Gestaltungstechnische Assistenten gestalten Schaufenster der Stadt Naumburg zum Kirschfest 

Zum Thema Kirschfest haben Auszubildende der Medizinischen Berufsakademie ein Schaufenster der ehemaligen Tourist-Information am Naumburger Markt gestaltet....  [mehr]

[12.06.2012] Orgel für Kirschfest-Umzug - GTA-Schüler bauen Instrument nach 

Die Hildebrandtorgel als großen Prospekt hat die Klasse 6TA 11 der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg (MBA) für den diesjährigen Kirschfestumzug gestaltet....  [mehr]

[08.06.2012] Sozialassistenten bereichern mit vielen Ideen den Tag der Gesundheit auf dem Markt Naumburg 

Für die künftigen Sozialassistenten im ersten Ausbildungsjahr der Medizinischen Berufs-Akademie (MBA) Naumburg war die Vorbereitung zum Tag der Gesundheit Teil des Schulalltages. Neben den Häppchen hatte die Klasse Spiele für Kinder und eine Info-Tafel rund um die Paprika vorbereitet...  [mehr]

[24.05.2012] Vortrag zum Thema "The Native Americans - die Ureinwohner Nordamerikas" in der Freien Schule im Burgenland 

In der Aula der Freien Schule im Burgenland in Naumburg wird am Donnerstag, 31. Mai, von 14 bis gegen 15.30 Uhr ein Vortrag zum Thema "The Native Americans - die Ureinwohner Nordamerikas" stattfinden....  [mehr]

[23.05.2012] Schüler der 4. Klasse der Uta-Schüle informierten sich über die Berufe bei der MBA 

Um in wenigen Jahren bei der Frage nach dem Berufswunsch nicht ratlos dazustehen, machten sich die Viertklässler der Naumburger Uta-Grundschule jüngst auf den Weg in verschiedene Betriebe....  [mehr]

[18.05.2012] Acht Altenpflegeschüler erhalten Ausbildungsverträge bei der Stiftung Seniorenhilfe in Zeitz 

Acht neue Lehrlinge beginnen im August ihre Ausbildung bei der Stiftung Seniorenhilfe Zeitz und erlernen den Beruf eines Altenpflegers....  [mehr]

[16.05.2012] Altenpflegeazubis für das DRK Zeitz 

Marion Lamm (Leiterin für Sozialarbeit), Christel Hauschild (Verwaltungsleiterin der MBA Altenpflegeschule) und Ingo Gerster (Vorstandsvorsitzender im Kreisverband des DRK) übergaben am 08. Mai zwei neuen Auszubildenden ihre Ausbildungsverträge....  [mehr]

[09.05.2012] Ausbildung Altenpflege - Lehrverträge beim Kooperationspartner DRK Zeitz übergeben  

Gestern unterzeichneten Lisa Naumann (links) und Juliane Rücker (rechts) in der Niederlassung des DeutschenRoten Kreuzes (DRK), Kreisverbandes Zeitz, in der Geußnitzer Straße...  [mehr]

[04.05.2012] Gastschülerin Paula Fernandez aus Kolumbien besucht seit Januar die Freie Sekundarschule im Burgenland 

Ein Gast aus dem fernen Kolumbien drückt seit Januar die Schulbank in der Freien Sekundarschule Burgenlandkreis in Naumburg. Die 16-jährige Paula Fernandez hat sich mittlerweile gut eingelebt und diverse Verständigungsprobleme, die sie am Anfang hatte, gehören nach und nach der Vergangenheit an. Paula besucht die neunte Klasse. "Es gefällt mir wirklich gut hier",...  [mehr]

[03.04.2012] Angehende Ergotherapeuten der MBA führen im Betreuungszentrum der Stiftung Seniorenhilfe Zeitz ein Fest der Sinne durch 

Praxis kann so viel Spaß machen. Wenn die Ergotherapie-Schüler der medizinischen Berufsakademie MBA nach nebenan zu ihren Nachbarn vom Betreuungszentrum der Stiftung Seniorenhilfe gehen, dann haben sie viele interessante Ideen und kreative Pläne in der Tasche, und das Ganze nennt sich dann Fest der Sinne. ...  [mehr]

[24.03.2012] Angehende Gestaltungstechnische Assistenten der MBA drehen Videoclips der Kandidaten für die Sportlerwahl des Burgenlandkreises 

Zweieinhalb Monate von der Planung bis zum fertigen Film. Fahrten durch den gesamten Burgenlandkreis - drehen, schneiden, bearbeiten. Auch in diesem Jahr haben die Auszubildenden der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg GmbH (MBA) wieder kurze Filme über die Kandidaten der Sportlerwahl gedreht. Gezeigt werden die 25 Sekunden langen Einspieler auf dem Sportlerball am Freitag, 30. März, im Lichthof der Rotkäppchen-Sektkellerei in Freyburg (Tageblatt/MZ berichtete). ...  [mehr]

[09.03.2012] Volleyballturnier 

Zum Volleyballturnier trafen sich zwölf Mannschaften der Medizinischen Berufsakademie im Euroville. ...  [mehr]

[07.03.2012] Tag der offenen Tür in Naumburg 

Seit 1995 gibt es die Medizinische Berufs-Akademie-GmbH (MBA) im Burgenlandkreis. In den Zweigstellen Naumburg und Zeitz lernen gegenwärtig 500 Schüler und Schülerinnen. Wie es der Name sagt werden vorwiegend medizinische aber auch Pflegeberufe ausgebildet. Jede Ausbildung mündet in einen staatlich anerkannten Berufsabschluss und ebnet gegebenenfalls den Weg zu höheren Bildungseinrichtungen. ...  [mehr]

[03.03.2012] Vom Poesiealbum zum Freundebuch - Sekundarschüler vergleichen Poesiealben der letzten Jahrzehnte 

- "Sei wie das Veilchen im Moose, bescheiden, sittsam und rein..." Diese oder jene Leserin wird den Vers bestimmt weiter zitieren können: "... und nicht wie die stolze Rose, die immer bewundert will sein!" Das heutzutage absolut antiquiert anmutende Kitschgedicht war in den 50er, 60er und auch 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts vorzugsweise bei den Mädchen beliebt. Es wurde mittels verschnörkelter Schönschrift in unzähligen Poesiebüchern verewigt....  [mehr]

[01.03.2012] Altenpflegehelfer erhalten ihre Zeugnisse 

18 strahlende Gesichter gab es am Mittwochmorgen im Friedenssaal des Zeitzer Rathauses: Die Gesichter der nunmehr ehemaligen Schüler der MBA Medizinische Berufsakademie, Altenpflegeschule Zeitz. Sie erhielten aus den Händen von Christel Hauschild von der Geschäftsstelle Zeitz und Klassenlehrerin Katrin Bunk ihre Abschlusszeugnisse...  [mehr]

[27.02.2012] Tage der offenen Tür in Naumburg 

Die Medizinische Berufsakademie in Naumburg konnte am Sonnabend zum Tag der offenen Tür zahlreiche Interessenten begrüßen. ...  [mehr]

[22.02.2012] Projekt der Schüler der Freien Schule im Burgenland zum Thema Toleranz 

"Brauchen wir noch die Kompressionsstrümpfe?" Melanie Ernst kramte in einer Plastiktüte. Die Ethiklehrerin an der Freien Schule im Burgenland bereitete im Naumburger Jugendzentrum "Otto" einen speziellen Parcours vor, in welchem jene Strümpfe eine Rolle spielen sollten. Schüler der siebenten Klasse sind derzeit in dem Haus in der Poststraße für das Projekt "Alter Sack? Fette Kuh? Spast? - Toleranz für jeden!" zu Gast. ...  [mehr]

[16.02.2012] Riesger Ansturm auf Plätze in der Sekundarschule 

Briefe aus der Schule sind in Familien meist kein Grund für große Jubelsprünge oder gar spontane Restaurantbesuche. Zu genau solchen Freudenszenen ist es vergangene Woche in manchen Naumburger Familien aber gekommen. Der Grund: Die Freie Schule im Burgenland, die einzige private Sekundarschule in Naumburg, hat ihre Zusagen verschickt. 44 Schüler dürfen ab September für je 120 Euro im Monat die zwei neuen fünften Klassen besuchen. Ausgewählt wurden sie aus insgesamt 110 Bewerbern. Und damit kommen wir zur Kehrseite. Denn 110 Bewerbungen minus 44 Zusagen ergeben auch 66 Absagen....  [mehr]

[11.02.2012] Ausstellung der Ergotherapie-Schüler in der Stadtbibliothek Zeitz 

Die Schildkröten hat Anne Tauscher gedruckt. Auch von Annkathrin Kuppe sind Linoldrucke zu sehen. Außerdem füllen Acrylbilder und Inchiebilder die Wände. Soweit sieht alles aus wie eine ganz normale Ausstellung in der Literaturgalerie der Stadtbibliothek "Martin Luther" Zeitz. Doch zur aktuellen Schau gehören auch ein Schlangenspiel, ein "Fühlbild" oder Peddigrohrarbeiten. Das macht den Besuch schon an sich interessant. Noch mehr lohnt es sich aber, in die Literaturgalerie zu gehen, weil all diese Arbeiten von Ergotherapieschülern dreier Ausbildungsjahre der MBA Medizinische Berufsakademie stammen. ...  [mehr]

[09.02.2012] Schülerin der Fachrichtung Ergotherapie absolvierte Praktikumsabschnitt in den USA 

Wo liegt eigentlich Alamogordo? Romy Braun weiß es ganz genau. Und nicht nur das, sie kennt sich in der Stadt in New Mexico, USA, mittlerweile auch ziemlich gut aus. Die Weißenfelserin, die in Zeitz an der MBA Medizinische Berufsakademie zur Ergotherapeutin ausgebildet wird, hat gerade ein Praktikum beendet - in Alamogordo. ...  [mehr]

[08.02.2012] Gestaltungstechnischer Assistent - ein Beruf mit Zukunft 

Unter dem Motto "Schule macht Gestaltung" erwerben Gestaltungstechnische Assistenten (m/w) in zwei Ausbildungsjahren vor allem Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Gestaltung grafischer und multimedialer Produkte. Die Ausbildung ist umfangreicher und tiefgründiger, als es der Begriff "Assistent" vermuten lässt. ...  [mehr]

[31.01.2012] Schüler der Sekundarschule kochen mit ausländischen Besuch vom Bundessprachenamt 

Ausländischen Besuch bekamen kürzlich die Mädchen und Jungen der Freien Schule im Burgenland. Militärangehörige, die im Bundessprachenamt die deutsche Sprache erlernen, schauten sich während eines Rundganges das Schulhaus an....  [mehr]

[28.01.2012] Pharmazeutisch-technische Assistenten übergeben Spende an Pestalozzischule Naumburg 

Eine 300-Euro-Spende überbrachten kürzlich Auszubildende der Medizinischen Berufsakademie (MBA) der Pestalozzischule in Naumburg....  [mehr]

[24.01.2012] Mehr Männer sollen in den sozialen Bereich - Trend auch in unseren Ausbildungsgängen spürbar 

Diese neue Entwicklung und die Nachfrage nach Männern in Erzieherberufen wird auch in den Ausbildungseinrichtungen wie der Medizinischen-Berufsakademie in Naumburg (MBA) wahrgenommen. "Wir haben diesen Trend schon bemerkt", betont MBA-Chefin Birgit Braune. An der Schule werden derzeit 18 junge Männer zum Sozialassistenten, zwei zum Erzieher und elf zum Heilerziehungspfleger ausgebildet. Gerade im letztgenannten Bereich haben sich die Schülerzahlen gesteigert, so die MBA-Chefin weiter. Für das kommende Schuljahr liegen bereits fünf Verträge von Männern unterschrieben für eine Erzieherausbildung auf dem Tisch....  [mehr]

[21.12.2011] Erzieher überreichen Festpakete für die Naumburger Tafel 

Liebevoll und akribisch haben Schülerinnen und Schüler des ersten Lehrjahres sowie Erzieherinnen der Medizinischen Bildungsakademie (MBA) Päckchen für die beiden Tafeln in Naumburg und Weißenfels gepackt. ...  [mehr]

[03.12.2011] Schüler der Freien Schule belegen Platz 3 beim Schaufensterwettbewerb des Innenstadtvereins Naumburg 

In den Schaufenstern von Mitgliedern des Naumburger Innenstadtvereins kann man in der Vorweihnachtszeit viele Häuser bewundern; große, kleine, bunte - zum Teil essbar und festlich glitzernd. Insgesamt 18 sind es, die von Kindern aus ebenso vielen Schulen und Horten gebastelt wurden. Das diesjährige Motto des Schaufensterwettbewerbs des Innenstadtvereins "Wir basteln ein Lebkuchen - oder weihnachtlich geschmücktes Häuschen" wurde in zahlreichen fantasievollen Varianten umgesetzt. ...  [mehr]

[22.11.2011] Im Kalender 2012 der Stadtsanierung Naumburg wird die neue Aula der Sekundarschule veröffentlicht  

"Ausgestellt" ist das Thema des Sanierungskalenders der Stadt Naumburg für das kommende Jahr. ...  [mehr]

[22.11.2011] Die Klassen 5 und 6 beteiligen sich am Plakattwettbewerb des LIONS-Club Naumburg  

Plakate zeigen Wünsche "Kinder kennen Frieden" lautete das Motto des diesjährigen Plakatwettbewerbes, zu dem der Naumburger Lionsclub Schüler aus der Region Naumburg-Nebra aufgerufen hatte. Insgesamt wurden 89 Plakate eingereicht. ...  [mehr]

[16.11.2011] Sekundarschüler beteiligen sich an der Aktion Weihnachten im Schuhkarton 

Schüler der Freien Schule im Burgenland, der Grundschule Nebra und der Max-Klinger-Schule Großjena beteiligen sich an der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton". In der Naumbuger Domapotheke übergaben sie an Marcel Köder 40 von ihnen gepackte Geschenkpäckchen. Diese werden in osteuropäische Länder gebracht, um dortigen Kindern in der Adventszeit eine Freude zu bereiten....  [mehr]

[24.09.2011] Schüler der Fachrichtungen Heilerziehungspfege, Sozialassistenz, Ergotherapie und Pharmazeutisch-techn. Assistenz führten Projekt in der Grundschule Bergsiedlung durch 

Rund 250 Rostbratwürste legte Andreas Meyer zu seinem Geburtstag auf den Grill und nicht eine blieb übrig. Der Hausmeister an der Grundschule Bergsiedlung wurde gestern 53 Jahre alt und genau an seinem Ehrentag feierte die Grundschule 20-jähriges Bestehen. ...  [mehr]

[21.09.2011] Feuerwehrübung in der neuen Sekundarschule  

Damit im Brandfall alles klappt, fand gestern eine Feuerwehrübung in der Freien Schule Burgenland in Naumburg statt. ...  [mehr]

[03.09.2011] Bilder der Abschlussklassen 

Absolventen der Medizinischen Berufs-Akademie (MBA) des Abschlussjahrgangs 2011 mit Zeugnisübergabe feierlich verabschiedet...  [mehr]

[02.09.2011] 167 Absolventen der MBA erhalten ihre Abschlusszeugnisse 

Schwungvoll und musikalisch zeigte sich der Auftakt der Zeugnisübergabe der Medizinischen Berufs-Akademie (MBA) am Mittwoch im großen Saal der Kreisverwaltung in Naumburg. Schüler aus dem zweiten Lehrjahr der Heilerziehungspflege und der Chor der Freien Schule im Burgenland gestalteten das festliche Ereignis musikalisch. Mit dabei Carmen Kiaupa, einst Schülerin der Freien Schule im Burgenland, nun selbst Lehrling in der MBA....  [mehr]

[01.09.2011] Zeugnissübergabe in Zeitz 

Freudentränen weinte gestern Doreen Selzer. Im Friedenssaal des Zeitzer Rathauses erhielten sie, Franziska Roselt und Sebastian Reißner...  [mehr]

[03.08.2011] Praxisorientierte Ausbildung 

Wir haben die "Zukunft im Blick", das ist das Motto der Medizinischen Berufs-Akademie GmbH in Naumburg. In den Niederlassungen in Naumburg und Zeitz lernen derzeit rund 500 Schülerinnen und Schüler einen Beruf. ...  [mehr]

[30.07.2011] 18 Absolventen der MBA Medizinischen Berufsakademie erhalten ihr Zeugnis als staatlich anerkannter Altenpfleger 

Viel Zeit bleibt Fanny Zorn nicht für die Freude über ihr gutes Abschlusszeugnis als staatlich geprüfte Altenpflegerin. Die Zeitzerin hat ihren Arbeitsvertrag schon in der Tasche und beginnt am Montag ihre Arbeit bei der Stiftung Seniorenhilfe Zeitz. Damit ist sie keine Ausnahme unter den 18 Absolventen der Altenpflegeschule der MBA Medizinische Berufsakademie in Zeitz. 16 von ihnen haben seit der feierlichen Übergabe am Freitagvormittag im Friedenssaal des Zeitzer Rathauses nicht nur ein Zeugnis, sondern auch einen Arbeitsvertrag in den Händen. ...  [mehr]

[13.07.2011] 1. Abschlussklasse der Freien Schule im Burgenland 

Erstmals Abschlusszeugnisse vergeben wurden in der Freien Schule im Burgenland. ...  [mehr]

[02.07.2011] Im August beginnen die neuen Lehrlinge ihre Ausbildung zum Altenpfleger - in der Stiftung Seniorenhilfe Zeitz und in der Berufsfachschule MBA 

Mit 18 Jahren startet Nadine Heilmann direkt nach ihrem Freiwilligen Sozialen Jahr durch, Sebastian Saul ist 33 Jahre alt und sich sicher, jetzt den richtigen Beruf gefunden zu haben. Sie sind zwei von acht neuen Lehrlingen der Stiftung Seniorenhilfe Zeitz, die im August ihre Ausbildung in Zeitz beginnen werden. Die Theorie und Praxis in Zeitz absolvieren können, weil die gute Zusammenarbeit zwischen Stiftung Seniorenhilfe und der MBA Medizinische Berufsakademie im Jahr 1998 zur Eröffnung des Ausbildungszentrums in der Geschwister-Scholl-Straße geführt hat. Hier ist Altenpflege Ausbildungsberuf. ...  [mehr]

[22.06.2011] Schulaula in der Sekundarschule eröffnet 

Der Schulchor eröffnete gestern die Aula der Freien Schule im Burgenland. ...  [mehr]

[18.06.2011] Ausbildung Altenpflege - Lehrverträge beim Kooperationspartner DRK Naumburg übergeben  

Sie haben ihren Lehrvertrag in der Tasche: Jessica Eskau und Lisa Guhs. Ab August werden sie zu Altenpflegerinnen ausgebildet. Im Vier-Wochen-Rhythmus sitzen sie bei der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg (MBA)...  [mehr]

[08.06.2011] Fertigstellung der neuen Aula in unserer Sekundarschule 

Noch etwas verhalten, beinahe vorsichtig betraten gestern Vormittag einige Schülerinnen und Schüler der unteren Klassenstufen der Naumburger Freien Schule im Burgenlandkreis ihre neue Aula. Zum ersten Mal durften sie darin auf den farbigen Stühlen Platz nehmen und frühstücken. Manch ein Kind hob fröstelnd die Schultern - die Klimaanlage wurde gerade getestet und sollte zeigen, dass sie gegen die Schwüle draußen gut gerüstet ist....  [mehr]

[08.06.2011] Schüler der Fachrichtung Heilerziehungspflege beteiligen sich am Tag der Gesundheit in Naumburg 

Mit einem breiten Informationsspektrum und vielfältigen Angeboten zur Gesundheit wartete gestern der siebente Aktionstag auf dem Naumburger Markt auf....  [mehr]

[08.06.2011] Schüler der Klasse 7a der Sekunndarschule vom Minister Bischoff ausgezeichnet  

Die Klasse 7a der Freien Schule im Burgenland hat einen Hauptpreis im Wettbewerb "Be Smart - Don´t Start" gewonnen....  [mehr]

[30.05.2011] Sozialassistenten beteiligen am Piratenfest der Kita Am Holländer 

Die Piratenflagge wehte über der Naumburger Kita "Am Holländer". Die kleinen Freibeuter der Meere hatten mit ihren Erzieherinnen ein Programm vorbereitet, das Johnny Depp mit seinem Hollywood-Karibik-Piraten Captain Jack Sparrow glatt in den Schatten stellte....  [mehr]

[13.05.2011] Ausstellung der Sekundarschüler  

Erlebnisse einer Fahrt in die Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau verarbeiteten Schüler der Freien Schule im Burgenland in einer eindrucksvollen Ausstellung. ...  [mehr]

[07.05.2011] Freie Schule im Burgenland (Sekundarschule) zeigen Ausstellung als Ergebnis einer Auschwitz-Fahrt 

"Ich sehe aus dem Fenster und fühle mich eingesperrt. Der Zaun. Endlos." Dieses Zitat beschreibt die Eindrücke eines Schülers der Freien Schule im Burgenland während des Besuches der Gedenkstätte im ehemaligen Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau....  [mehr]

[30.04.2011] Theatergruppe der Halleschen Behindertenwerkstätten führten Stück für Sozialassistenten und Heilerziehungspfleger auf 

Die Theatergruppe der Halleschen Behindertenwerkstätten führte in der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg (MBA) das Stück "Der Ja-Sager" auf....  [mehr]

[20.04.2011] Auszubildende Erzieher organisieren Osterfeier im Uta-Hort 

"Danke für das schöne Ostereierfest", mit diesen Worten bedankten sich die Hortkinderder Uta-Schule bei den Schülern der Erzieherklasse von der Medizinischen Berufsakademie GmbH (MBA) Naumburg, für die gelungenen Nachmittag....  [mehr]

[19.04.2011] Angehende Erzieher organisieren Osterfest im Uta Hort 

Wegen des damals schlechten Wetters wurde das Osterprokjekt zwar von der Waldschlosswiese in die Uta-Turnhalle verlegt, dennoch tat deas dem Spaß keinen Abbruch. Auszubildende zum Erzieher in der MBA ...  [mehr]

[15.04.2011] Angehende Ergotherapeuten und Heilerziehungspfleger führen Fest der Sinne in der Stiftung Seniorenhilfe durch 

Augen zu und einmal tief Luft holen. In Plastikhüllen der kleinen Überraschungseier sind Knoblauch, Zitrone, Vanille, Kaffee und andere Dinge versteckt. Neugierig schnuppert Fred Goll daran. Dies ist eine von sechs verschiedenen Stationen zum Fest der Sinne....  [mehr]

[31.03.2011] Freie Schule im Burgenland besucht das KZ Auschwitz 

Diese Reise verändert: Das war die Aussage einer Schülerin, die an der Fahrt nach Auschwitz teilnahm. Schüler des Domgymnasiums Naumburg, des Merseburger Gymnasiums und der Naumburger Freien Schule im Burgenland fuhren in Begleitung ihrer Lehrer vom 11. bis 14. März nach Auschwitz...  [mehr]

[29.03.2011] Freie Schule im Burgenland (Sekundarschule) nach umfangreicher Sanierung wieder bezogen 

Von einer Rekordbaustelle sprechen Brigitte Braune und Klaus Mischke - beide Geschäftsführer der Freien Schule im Burgenland mit Sitz in der Naumburger Schulstraße. Das historische Gebäude wurde in nur zehn Monaten komplett saniert und technisch auf den neusten Stand gebracht. Rekordverdächtig ist nicht nur die Zeit, in der das geschah, sondern auch die Summe, die dazu nötig wurde: rund 1,3 Millionen Euro. 750 000 Euro davon werden für den gläsernen Anbau der Freien Schule ausgegeben - die künftige Aula....  [mehr]

[24.03.2011] 6. Volleyballturnier der MBA 

Der Pokal des sechsten Volleyballturniers der Medizinischen Berufsakademie (MBA) ging gestern im Naumburger Euroville ...  [mehr]

[24.03.2011] Gestaltungstechnische Assistenten drehen erneut die Filme über die Kandidaten der Sportlerwahl 

160 Minuten Videomaterial, ein Arbeitsaufwand von cirka 200 Stunden für die Fahrten zu den Drehterminen, das Filmen und das Schneiden - erneut haben Auszubildende der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg GmbH (MBA) Clips von den 20 Kandidaten der Sportlerwahl im Burgenlandkreis produziert. ...  [mehr]

[23.03.2011] Tag der offenen Tür in Zeitz 

Luise Bosse ( Mitte) ist zwar erst 13 Jahre alt, wollte aber dennoch am Tag der offenen Tür bei der Medizinischen Berufsakademie GmbH (MBA) in Zeitz alles über den Beruf eines Ergotherapeuten wissen....  [mehr]

[23.03.2011] Kooperationsvereinbarung zwischen der Stadt Zeitz und der MBA für die Ausbildung zum Erzieher unterzeichnet  

„Der Beruf des Erziehers ist mein Leben“, so Stephanie Böhme. Am liebsten würde die Zeitzerin sofort ins Berufsleben starten. Doch dazu muss sie erst ihre Ausbildung zum Erzieher beenden. Auch Sophia Ibisi ist aufgeregt beim Gedanken an die Zukunft....  [mehr]

[21.03.2011] Tag der offenen Tür in Zeitz 

So soll es sein: Florian Einenkel war genau vor zwei Jahren das erste Mal in der Medizinischen Berufs-Akademie Zeitz. Am Tag der offenen Tür fragte er Auszubildende und Angestellte Löcher in den Bauch, um alles rund um die dreijährige Ausbildung zum Ergotherapeuten zu erfahren. Heute ist er im zweiten Lehrjahr an der Schule und nun ist er es, der am Tag der offenen Tür, der am Sonnabend stattfand, die Fragen von Interessierten beantwortet. ...  [mehr]

[19.03.2011] Kooperationsvereinbarung zwischen der Stadt Zeitz und der MBA für die Ausbildung zum Erzieher unterzeichnet  

Zwei junge Frauen werden an der MBA Medizinische Berufsakademie zu Erzieherinnen ausgebildet. Ganz konkret zu Erzieherinnen für Zeitzer Kindertagesstätten. Die Stadt Zeitz wird sie dabei begleiten, ihre Praktika absichern und sie vielleicht auch finanziell unterstützen. Darüber wurde eine Kooperation abgeschlossen, die Oberbürgermeister Volkmar Kunze (FDP) und MBA-Geschäftsführer Klaus Mischke unterschrieben. Eine Kooperation, die im Süden Sachsen-Anhalts ihresgleichen sucht. ...  [mehr]

[06.03.2011] Altenpflegerhelfer beenden Ausbildung 

Insgesamt 16 Absolventen der Medizinische Berufsakademie (MBA) erhielten am Montag nach einjähriger Ausbildung zum Altenpflegehelfer ihre Zeugnisse überreicht....  [mehr]

[03.03.2011] Altenpflegehelfer erhalten ihre Zeugnisse 

Jana Schwertner strahlte, als sie ihr Zeugnis als Altenpflegehelferin in den Händen hielt. Die 33 Jahre alte Altenburgerin hat ihre einjährige Ausbildung im Ausbildungszentrum der MBA Medizinische Berufsakademie in Zeitz absolviert....  [mehr]

[25.02.2011] Projekt "So sehe ich das" der Klasse 7 

Schüler der siebenten Klasse der Freien Schule im Burgenland waren in den vergangenen Tagen kreuz und quer in Naumburg unterwegs, mit Kamera und vielen Fragen. Während des Projektes "So sehe ich das" untersuchten sie gemeinsam Freizeitmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche... ...  [mehr]

[22.02.2011] Tag der offenen Tür in Naumburg 

Rund 500 Auszubildende erlernen an der Medizinischen Berufs-Akademie in Zeitz und Naumburg einen Beruf...  [mehr]

[21.02.2011] Vorlesewettbewerb auf Kreisebene  

In der Naumburger Stadtbibliothek, in der am Sonnabend der Regionalausscheid stattfand, galt es für die Sechstklässler jedoch zunächst, das Lampenfieber in den Griff zu bekommen. Denn nicht nur das aus Eltern und weiteren Gästen bestehende Publikum hörte genau zu... ...  [mehr]

[09.02.2011] Jahresausstellung der Gestaltungstechnischen Assistenten 

Da sage noch einer, heutzutage hat der Unterricht keinen Praxisbezug. Wie Theorie mit Alltagsbezug kombiniert werden kann, kann der geneigte Betrachter im Naumburger Rathaus sehen. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Büro des Stadtoberhauptes stellen noch bis zum 18. März Berufsschüler der Medizinischen Berufsakademie Naumburg ihre Arbeiten aus. ...  [mehr]

[01.02.2011] Gestaltungstechnische Assistenten stellen ihr Buchprojekt in der Jahresausstellung vor 

Maria Jagemann macht Appetit auf "Fruchtige Desserts", Ulrike Großmann schildert in ihrem Fantasy-Roman "Lilith" schicksalhafte Begegnungen, Clemens Schlegel stellt das Naumburger Kirschfest dar - die Jahresausstellung der Klasse der Gestaltungstechnischen Assistenten der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg (MBA) wird ein breites thematischen Spektrum präsentieren. Eröffnet wird die Schau am Donnerstag, 3. Februar, 16 Uhr, in der Naumburger Rathausdiele....  [mehr]

[01.02.2011] Erfolgreiche Teilnahme an der Berufsorientierungsmesse in Naumburg 

Für diejenigen, die im Sommer die Schule beenden, wird es spätestens jetzt Zeit, sich nach einer geeigneten Lehrstelle umzusehen. Gelegenheit zur Orientierung bot sich gestern den Jugendlichen genau wie ihren Eltern im Naumburger Ratskellersaal....  [mehr]

[15.12.2010] Schulchor eröffnet Programm der Freien Schule 

Zum Weihnachtskonzert hatte die in Naumburg ansässige Freie Schule im Burgenland in die Aula des Naumburger Domgymnasiums eingeladen...  [mehr]

[09.11.2010] Jury wählt Plakate zur Vision des Friedens 

Wie jedes Jahr rief der Lions-Club Naumburg zum Plaktwettbewerb "Vision des Friedens" auf. Aus der Vielzahl von Plakaten wählte die Jury im Gebäude der MBA Medizinischen Berufs-Akademie GmbH ihre Favoriten aus, die die nächste Runde des weltweiten Wettbewerbes erreicht haben. ...  [mehr]

[30.09.2010] Schüler helfen pakistanischen Flutopfern  

Die 8. Klasse der Freien Schule im Burgenland übergab kürzlich 185,41 Euro an das DRK. Dessen Kreisgeschäftsführer Dr. Steffen Lorenz und Sabine Marschel nahmen das Geld dankend an...  [mehr]

[18.09.2010] Lesewettbewerb der sechsten Klasse  

Im Deutschunterricht waren bereits die besten drei Leser der Klassen 6a und 6b ermittelt worden, die nun im Schulausscheid gegeneinander antraten...  [mehr]

[02.09.2010] 200 Absolventen erhalten ihre Abschlusszeugnisse 

200 Absolventen der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg (MBA) haben in Naumburg während einer Feierstunde in der Kreisverwaltung ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Die Schüler der Fachrichtungen Logopädie, Sozialassistenz, Medizinische Dokumentationsassistenz, Gestaltungstechnische Assistenz, Pharmazeutisch-technische Assistenz, Ergotherapie und Heilerziehungspflege hatten sich in den vergangenen Wochen den Prüfungen gestellt. In ihrer Festrede würdigte die Landtagsabgeordnete Krimhild Fischer (SPD) die Leistungen der jungen Leute....  [mehr]

[02.09.2010] Ergotherapeuten und Heilerziehungspfleger erhalten ihre Abschlusszeugnisse 

Gelöst und glücklich zeigten sich am Dienstagnachmittag 27 frisch gebackene staatlich anerkannte Ergotherapeuten und Heilerziehungspfleger mit Fachschulabschluss, als sie im Friedenssaal des Rathauses der Stadt Zeitz ihre Zeugnisse erhielten. Drei beziehungsweise zwei Jahre Ausbildung bei der Medizinischen Berufsakademie GmbH in Zeitz (MBA) endeten an diesem Tag und für 18 von ihnen begann am Mittwoch ihr erster Arbeitstag im Beruf. ...  [mehr]

[12.08.2010] Bauarbeiten in der Sekundarschule - Keramikfragmente gefunden 

Die Arbeiten an der künftigen Aula der Freien Schule Burgenland ruhen für kurze Zeit. Der Grund: die rege Suche von Grabungsleiter Rainer Ledig. Der Mitarbeiter des Landesamtes für Archäologie Sachsen-Anhalt begleitet seit Begin...  [mehr]

[11.08.2010] Wanderausstellung  

Fünf junge Leute, drei Gymnasiasten, zwei Berufsschüler, fanden in der Schleuse Laucha den Tod: ertrunken oder an einer Fraktur der Wirbelsäule gestorben. Nur ein junges Mädchen überlebte ...  [mehr]

[03.08.2010] 4 Altenpflegeauszubildende lernen beim DRK Naumburg 

Patrick Mengel hat das bereits hinter sich, was vier junge Frauen noch vor sich haben. Eine dreijährige Ausbildung im DRK-Kreisverband Naumburg-Nebra im Bereich Altenpflege. "Sie sollen mit offenen Augen durch das Haus gehen, ihre Erfahrungen sammeln und die gesamte Zeit lernen", gab der 21-Jährige aus Profen den neuen Auszubildenden seinen ganz persönlichen Rat. Er wird weiterhin im Naumburger Pflegeheim "Henry Dunant" in der Schönburger Straße tätig sein. ...  [mehr]

[02.08.2010] Altenpfleger beenden Ausbildung 

20 Schülerinnen und Schüler der MBA Medizinische Berufsakademie erhielten nach dreijähriger Ausbildung zum Altenpfleger ihre Abschlusszeugnisse....  [mehr]

[09.07.2010] Sieben Frauen und ein Mann lernen in der Stiftung Seniorenhilfe und der MBA Medizinischen Berufs-Akademie GmbH in Zeitz den Beruf des Altenpflegers 

Sieben junge Frauen und ein Mann haben sich entschieden: Sie wollen Altenpfleger werden. Mit strahlenden Gesichtern präsentieren sie ihre Ausbildungsverträge. ...  [mehr]

[29.06.2010] Pharmazeutisch-technische Assistenten legen Kräutergarten auf dem MBA-Gebäude an 

Innerhalb eines Projekts beschäftigten sich die künftigen Pharmazeutisch-technischen Assistenten der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg (MBA) mit Heilkräutern...  [mehr]

[24.06.2010] Gestaltungstechnische Assistenten entwarfen Briefkasten für Stadtbibliotek  

Ab sofort können die Nutzer der Stadtbiliotek Naumburg Anregungen, Lob und Kritikin schriftlicher Form vor Ort loswerden. Gestaltungstechnische Assistenten entwarfen ...  [mehr]

[20.05.2010] Projekt der Klasse 6 der Freien Schule im Burgenland und der Krankenpflegeschule Naumburg 

Was ist wichtig für die Körperhygiene, wie kann Verletzten geholfen werden? Antworten auf diese und weitere Fragen erhielten die Schüler der 6. Klasse der Naumburger Freien Schule im Burgenland während eines Besuches der Krankenpflegeschule...  [mehr]

[12.05.2010] Schüler der Ausbildungsrichtungen Altenpflege, Ergotherapie und Heilerziehungspflege gestalten Projekt zum Thema  

"Man sieht wie durch einen grauen Nebel. Ich kann nur grelle Farben und Bewegungen erkennen." Die angehende Altenpflegerin Sophie Löbel ist im ersten Lehrjahr. Bei dem Projekt "Blindheit" der Medizinischen Berufs-Akademie (MBA) probierte sie eine Brille auf, die das optische Wahrnehmen von sehbehinderten Menschen nachahmt...  [mehr]

[09.05.2010] Schüler der Freien Schule nehmen am Rezitationswettbewerb teil 

Angelika Römer brachte es auf den Punkt: "Alle haben den Preis verdient. Es gibt nur Sieger." Die Schulleiterin des Domgymnasiums bezog sich auf die große Bandbreite und das hohe künstlerische Niveau der Vorträge beim ersten Rezitatoren-Wettstreit...  [mehr]

[07.05.2010] Projekt der Schüler der Fachrichtungen Altenpflege, Ergotherapie und Heilerziehungspflege - Blind auf Zeit 

Wie es sich anfühlt, blind zu sein, wollten Lehrlinge der Altenpflege, Heilerziehungspflege und Ergotheapie ...  [mehr]

[05.05.2010] Schüler der Freien Schule Burgenland informierten sich im Wasserwerk 

Im Rahmen ihres fakultativen naturwissenschaftlichen Unterrichts besuchten am 5. Mai 2010 elf Schüler mit Lehrerin Frau Trummer und Lehrer Herr Melde das Wasserwerk am Panoramaweg...  [mehr]

[28.04.2010] Schüler der Freien Schule im Burgenland erleben Physik zum Anfassen 

Physik zum Anfassen und Ausprobieren an einem ungewöhnlichen Ort: Im Check-in-Bereich des Flughafens Leipzig/Halle lockte die interaktive Ausstellung "Phänomenale Erlebniswelten" Schüler aus Leipzig, Schkeuditz und dem Umland an...  [mehr]

[23.04.2010] Sozialassistenten richten Verkehrserziehungsprojekt in Kita Roßbach aus 

Mit einem Verkehrserziehungsprojekt machten sich dieser Tage Auszubildende...  [mehr]

[20.04.2010] Umfangreiche Sanierungsarbeiten der Freien Schule im Burgenland beginnen 

Seit mehr als zwei Jahren steht das Gebäude der ehemaligen Naumburger Juri-Gagarin-Sekundarschule leer. Doch in fünf Wochen sollen darin wieder 156 Schüler unterrichtet werden. Grund dafür sind die umfangreichen Bauarbeiten, die bis Ende dieses Jahres in der Freien Sekundarschule im Burgenland (Schulstraße 1, ehemalige Jan-Huss-Schule) stattfinden werden.

Dabei handelt es sich um Bauarbeiten, die sich in zwei Bereiche unterteilen lassen....  [mehr]

[26.03.2010] Schüler der Fachrichtungen Heilerziehungspflege und Ergotherapie gestalten im Betreuungszentrum zwei Vormittage 

Die nächste Biene summte am Osterstrauß. Und schon half Jasmin Göhring aus Geußnitz dem nächsten eifrigen Bastler am Tisch beim Befestigen der dünnen Flügel. "Es geht um Sehen und Fühlen", erläuterte sie diesen Bereich des Projektes, das Schüler der MBA Berufsakademie in Zeitz für die Bewohner des Betreuungszentrums Zeitz, Wohnheim für Menschen mit geistiger, körperlicher und mehrfacher Behinderung, der Stiftung Seniorenhilfe vorbereitet hatten. ...  [mehr]

[25.03.2010] Sportlernball 2009 - Gestaltungstechnische Assistenten drehen Filme über die Kandidaten 

Die Stimmen sind ausgezählt. Die Sieger der Sportlerwahl 2009 im Burgenlandkreis stehen fest. Die Vorstellungs-Filme der 20 Kandidaten sind im Kasten. Es ist angerichtet für den Sportlerball, der Freitag als Höhepunkt der Umfrage von Mitteldeutscher Zeitung, Naumburger Tageblatt und Kreissportbund im Lichthof der Rotkäppchen-Sektkellerei Freyburg über die Bühne geht. ...  [mehr]

[18.03.2010] DRK bildet zusammen mit der Medizinischen Berufs-Akademie vier Altenpfleger aus 

Vier Jugendliche unterzeichneten kürzlich ihre Verträge zur Ausbildung zum staatlich anerkannten Altenpfleger beziehungsweise zur Altenpflegerin. Für die Ausbildung zeichnet die Altenpflegeschule der Medizinischen Berufs-Akademie (MBA) in enger Zusammenarbeit mit dem DRK-Kreisverband Zeitz verantwortlich....  [mehr]

[18.03.2010] Die 20 Bewerber sind auch kleine Filmstars - Gestaltungstechnische Assistenten drehen Filme 

Ein kurzer Spot über Fischer wird am 26. März beim traditionellen Sportlerball im Lichthof der Rotkäppchen-Sektkellerei in Freyburg über die Großbildleinwand flimmern - wie freilich von den anderen 19 Kandidaten auch. Produziert werden die kurzen Filme erneut von Ronald Schulz, der in Naumburg die Firma "Chaos Design" betreibt und Dozent an der Medizinischen Berufsakademie (MBA) ist. Zur Seite steht Schulz in diesem Jahr Praktikant Johannes Türpe, der sich in der MBA zurzeit im zweiten Ausbildungsjahr befindet. Der angehende Gestaltungstechnische Assistent bringt sich in den Bereichen Animation, Filmdreh und Schnitt in die Produktion der jeweils 30-sekündigen Kandidaten-Filme ein....  [mehr]

[17.03.2010] Künftige Altenpfleger gehen in der Stiftung Seniorenhilfe Zeitz dem Ende ihrer Lehrzeit entgegen 

Das Einzige, was Melanie Weise im Moment ein kleines bisschen aus der Ruhe bringen könnte, ist die anstehende Vorprüfung. Die drei Jahre Ausbildung zum Altenpfleger bei der Stiftung Seniorenhilfe Zeitz gehen ihrem Ende entgegen. Knapp drei Jahre ist es her, dass sie und sieben weitere Lehrlinge die Ausbildungsverträge unterzeichneten. Seitdem begleitet die MZ die Lehrlinge und besucht sie in Abständen, um zu sehen, ob sich am Bild ihres Traumberufes etwas geändert hat. In einigen Wochen können sie ihre Abschlusszeugnisse entgegennehmen....  [mehr]

[13.03.2010] Anika Zech von der Freien Schule im Burgenland wird ihren Girls Day im Bundestag verbringen 

Einen kleinen Einblick in den Alltag eines Politikers wird sie am 22. April in Berlin bekommen, Dann begleitet Anika Zech einen Tag lang die Bundestagsabgeordnete Silvia Schmidt (SPD), wird sich von ihr den Reichstag zeigen lassen...  [mehr]

[03.03.2010] 21 frisch gebackene Altenpflegehelferinnen erhalten im Zeitzer Rathaus ihre Abschlusszeugnisse 

Ihre Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen", bescheinigte Klaus Mischke am Montagnachmittag 21 Frauen aus Zeitz, Weißenfels und Hohenmölsen. Der Mann ist Geschäftsführer der Medizinischen Berufsakademie GmbH in Zeitz (MBA), die Frauen bekamen im Friedenssaal des Zeitzer Rathauses ihre Abschlusszeugnisse. Die hatten sie sich verdient durch ein Jahr des Lernens und praktischen Arbeitens. Nun dürfen sie sich staatlich anerkannte Altenpflegehelferin nennen. Für fast alle von ihnen ist das ein beruflicher Neuanfang nach zum Teil vielen Jahren der Arbeitslosigkeit....  [mehr]

[01.03.2010] Schüler der Fachrichtungen Gestaltungstechnische Assistenz und Heilerziehungspflege stellen Ihre Arbeiten aus 

Derzeit ist in der zweiten Etage des Naumburger Rathauses eine ungewöhnliche Exposition zu sehen. Schülerinnen und Schüler der MBA Medizinische Berufsakademie GmbH Naumburg zeigen ihre erste Jahresausstellung. Sie wurden Freitagabend feierlich in Gegenwart zahlreicher Gäste und der jungen Künstler eröffnet....  [mehr]

[22.02.2010] Tag der offenen Tür in Naumburg - Einblicke in die Ausbildungen 

Zum Tag der offenen Tür hatte am Sonnabend die Medizinische Berufsakademie (MBA) in Naumburg eingeladen. Interessenten für die zehn Ausbildungsberufe...  [mehr]

[06.02.2010] Schülerspende der Sekundarschule an das DRK übergeben 

Zwei Naumburger Schulen übergaben gestern an das DRK, Spendenschecks für die vom Erdbeben betroffenen Einwohner von Haiti. Dazu hatten die Mädchen und Jungen verschiedene Initiativen durchgeführt. In der Freien Schule Naumburg veranstalteten die Schüler der 7. Klassen einen Kuchenbasar...  [mehr]

[04.02.2010] Schüler der Sozialassistenz laden Kinder zum Spielen auf den Bauernhof ein 

Die Mädchen und Jungen aus den Kindergärten Roßbach und Kleinjena waren glatt von der Rolle: Ein kompletter Bauernhof im Miniaturformat...  [mehr]

[28.01.2010] Volleyball-Turnier der MBA 

Sportlich betätigten sich gerstern die Schüler der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg....  [mehr]

[09.12.2009] Eltern und Schüler der Freien Schule im Burgenland musizieren gemeinsam 

Schüler der Freien Schule im Burgenland Naumburg gaben kürzlich in der Aula des Domgymnasiums ein Weihnachtskonzert....  [mehr]

[05.12.2009] Naumburger DRK-Kindertagesstätte Zwergenland feiert mit einer Festwoche ihr 40-jähriges Bestehen. MBA-Schüler (Gestaltungstechnische Assistenten) drehten zuvor über die Einrichtung einen Film. 

20 Gestaltungstechnische Assistenten der Medizinischen Berufs-Akademie GmbH (MBA) begleiteten unter der Leitung ihres Klassenlehrers Ronny Schulz mit Film- und Fotokameras die Gruppen der Kindertagesstätte. So entstanden mehrere Filme, die im Unterricht von den Schülern des zweiten Ausbildungsjahres zu einer DVD nach deren Idee zusammengeschnitten wurden....  [mehr]

[04.12.2009] Ein Rollstuhlparcours mit Barrieren auf Dachterrasse - Fachschüler der Fachrichtung Heilerziehungspflege richten Projekttag zum Internationalen Tag der Behinderten  

Franziska Tröger ließ die bunten Hütchen im Slalom hinter sich. Auch den leichten Anstieg einer Holzrampe bewältigte sie mühelos. Doch eine wenige Zentimeter hohe Kante zwang die 24-Jährige zum Stillstand. Ihr Rollstuhl bewegte sich kein Stückchen weiter. "Das war schwierig", bemerkte die künftige Pharmazeutisch-technische Assistentin und Schülerin der Medizinischen Berufs-Akademie (MBA) Naumburg,...  [mehr]

[25.11.2009] SPD-Fraktionsmitglieder informieren sich über die Lernbedingungen der Freien Schule im Burgenland  

In der nächsten Woche wird die Entscheidung fallen, welche von insgesamt 110 Bewerbern ab dem kommenden Schuljahr an der Freien Sekundarschule im Burgenland mit Sitz in Naumburg lernen werden. Insgesamt 44 Schülerinnen und Schüler können nur aufgenommen werden....  [mehr]

[24.11.2009] Zertifikat für Logopädie der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg 

Insgesamt erreichte die MBA mit 93 Prozent ein Ergebnis, das weit über dem geforderten Wert von 80 liegt. Sie erhält damit das Qualitätssiegel des Deutschen Bundesverbandes für Logopädie (DBL), das zunächst für drei Jahre gilt. "Das Siegel gewährleistet, dass sich die Logopädieschule der MBA an strenge Qualitätsrichtlinien zur Ausbildung von staatlich anerkannten Logopäden hält", so MBA-Geschäftsführerin Dr. Birgit Braune...  [mehr]

[05.11.2009] Erfahrungsberichte der Auszubildenden in der Fachrichtung Altenpflege im 3 Ausbildungsjahr  

Acht Lehrlinge sitzen am runden Tisch und sind sich einig: Es ist ihr Traumberuf. Vielleicht ist manches anders, als sie es im Herbst 2007 erwarteten, als sie ihre Ausbildung zum Altenpfleger bei der Stiftung Seniorenhilfe Zeitz und in der Altenpflegeschule der MBA medizinische Berufsakademie begonnen haben, aber bereut haben sie ihre Berufswahl nicht. ...  [mehr]

[30.09.2009] Band der Freien Schule erhielt von FDP-Fraktion 1000 Euro 

In der Naumburger Freien Schule im Burgenland wurde der Hof zur Bühne. Die Schülerband "No Name" hatte dort ihre Instrumente und Technik aufgebaut, um sich mit einem kleinen Konzert für eine 1 000-Euro-Spende zu bedanken....  [mehr]

[23.09.2009] Tage der offenen Tür in der Freien Sekundarschule Naumburg 

Unzählige Gäste - in der Hauptsache Kinder mit ihren Eltern oder Großeltern - konnten am Sonnabend in der Freien Schule im Burgenland begrüßt werden. Sie erwartete ein umfangreiches Besichtigungs- und Unterhaltungsprogramm, an dessen Vorbereitung Lehrer, Kinder und zum Teil deren Eltern aktiv mitgewirkt haben. ...  [mehr]

[19.09.2009] PRAXISTEST Schüler der Fachrichtungen Heilerziehungspflege und Sozialassistenz der MBA Medizinische Berufsakademie planen ein Sportfest für die behinderten Bewohner der Betreuungseinrichtung der Stiftung Seniorenhilfe 

Wie sich Theorie und Praxis verbinden lassen, das erproben künftige Heilerziehungspfleger der MBA Medizinische Berufsakademie mit der Planung, Organisation, Durchführung und Auswertung eines Sportfestes mit Behinderten. Die Altenpflegeschule mit Sitz in Zeitz befindet sich in unmittelbarerer Nachbarschaft zum Betreuungszentrum der Stiftung Seniorenhilfe Zeitz in der Geschwister-Scholl-Straße....  [mehr]

[16.09.2009] Ein Sportfest für 50 Heimbewohner vorbereitet von Schülern der Fachrichtungen Heilerziehungspflege und Sozialassistenz 

Angegende Heilerziehungspfleger und Sozialassistenten führen Sportfest für Behinderte der Seniorenhilfe Zeitz ...  [mehr]

[11.09.2009] MBA unterstütz Naumburger Caritas-Kinderheim mit einer Spende  

...  [mehr]

[02.09.2009] Feierliche Zeugnisvergabe und Begrüßung der neuen Schüler im großen Festsaal der Kadette Naumburg. 

Im Festsaal der Kadette Naumburg erhielten am Montagnachmittag 156 Absolventen der Medizinischen Berufs-Akademie (MBA) ihre Zeugnisse. Sie haben ihre zwei- bis dreijährige Ausbildung in den sieben Fachrichtungen Ergotherapie, Logopädie, Heilerziehungspflege, Medizinische Dokumentationsassistenz, Gestaltungstechnische Assistenz, Pharmazeutisch-technische Assistenz sowie Sozialassistenz nach theoretischen sowie fachpraktischen Prüfungen erfolgreich abschließen können....  [mehr]

[15.08.2009] Heilerziehungspfleger auf Vorlesetour 

Angehende Heilerziehungspfleger der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg sind derzeit in verschiedenen Sozialeinrichtungen wie Seniorenheimen...  [mehr]

[05.08.2009] Altenpfleger aus Zeitz erhalten Zeugnisse 

Am 31. Juli erhielten Peggy Oehler (li.) und weiter 14 Absolventinnen und Absolventen ......  [mehr]

[01.08.2009] 15 Altenpfleger erhalten ihre Abschlusszeugnisse 

Für 15 Auszubildende der Medizinischen Berufsakademie (MBA) in Zeitz war Freitag ein ganz besonderer Tag. Sie erhielten nach dreijähriger Ausbildung im Friedenssaal des Rathauses Zeugnisse und dürfen sich nun "staatlich anerkannter Altenpfleger" nennen. ...  [mehr]

[21.07.2009] Schüler der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg gestalteten Elterntag-Flyer 

Für die Gestaltung eines Flyers zum ersten Landeselterntag, der im März in Naumburg veranstaltet worden war, haben Schüler der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg (MBA) Zertifikate erhalten. Es wurde vom Vorsitzenden des Landeselternrates, Karsten Bucksch, übergeben....  [mehr]

[21.07.2009] Die Freie Schule Burgenland beantragte im September 2008 Fördermittel, erhielt vom Kultusministerium jedoch bislang weder Absage noch Bewilligung. 

Die Zimmer der Freien Schule Burgenland sind leer. Ferienzeit. Die Schüler sind mit ihren Eltern auf Reisen, tummeln sich im Schwimmbad oder sind mit Freunden unterwegs. Ruhe jedoch müsste im Gebäude in der Naumburger Schulstraße derzeit nicht herrschen. "Die Ferienzeit bietet gute Voraussetzungen, Schulräume zu erneuern und das Gebäude weiter zu sanieren. Deshalb hätten wir gern entsprechende Aufträge an Handwerksbetriebe vergeben", sagte der Geschäftsführer der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg (MBA), Klaus Mischke, unserer Zeitung....  [mehr]

[23.06.2009] Azubis der MBA betreuen Schüler der Pestalozzischule in Zeitz beim Sommerfest 

Bereits langjährige Tradition hat das Engagement der MBA Medizinischen Berufs-Akademie GmbH im sozialen Bereich. In diesem Jahr werden Schüler der Ausbildungsgänge Ergotherapie und Sozialassistenz im Rahmen des Sommerfestes der Pestalozzischule in Zeitz an der Betreuung und Begleitung der Erst- bis Siebtklässler mitwirken. ...  [mehr]

[17.06.2009] MBA beteiligt sich am 5. Gesundheitstag auf dem Naumburger Marktplatz 

Schüler der MBA beteiligen sich am Tag der Gesundheit auf dem Naumburger Marktplatz....  [mehr]

[16.06.2009] Schulfest an der Freien Schule im Burgenland 

Die Schüler der in Naumburg ansässigen Freien Schule im Burgenland haben gemeinsam mit Eltern und Freunden der Bildungsstätte ein großes Schulfest gefeiert....  [mehr]

[23.05.2009] Akademie unterstützt Naumburger Stadtbibliothek 

Eine Werbetafel macht jetzt in den verschachtelten Räumen der Stadtbibliothek auf das reiche Zeitschriftenangebot der Einrichtung aufmerksam. ...  [mehr]

[26.04.2009] Altenpfleger erhalten Ausbildungsverträge bei der Stiftung Seniorenhilfe Zeitz 

Ihre Ausbildungsverträge unterschrieben am Donnerstag Florian Riedel, Jessica Herrmann, Maria Friedrich, CHristin Wiegleb, Olena Mostipan, Susanne Ludwig und Sandra Boxhorn bei der Stiftung Seniorenhilfe in Zeitz. Die sechs Mädchen und ein Junge lernen dort Altenpfleger....  [mehr]

[25.04.2009] Berufsfachschüler der Fachrichtung Altenpflege erhalten ihre Ausbildungsverträge bei der Stiftung Seniorenhilfe Zeitz 

...  [mehr]

[23.04.2009] Schüler der Freien Schule im Burgenland führten Gesundheitsprojekttag mit der Krankenpflegeschule durch 

In Zusammenarbeit mit der Krankenpflegeschule des Naumburger Saale-Unstrut-Klinikums hatten die Schüler der 6. und 8. Klasse der Freien Schule im Burgenland die Möglichkeit, einen Gesundheitsprojekttag durchzuführen. ...  [mehr]

[27.03.2009] Zum Welttag des Buches erarbeiten die Schüler der 6. Klasse der Freien Schule im Burgenland die Entstehung der Bibel 

Wie ein Buch entsteht, erfuhren gestern die Sechstklässler der Freien Schule im Burgenland am Beispiel der Bibel. Im Rahmen des Ethikunterrichtes... ...  [mehr]

[17.03.2009] Gestaltungstechnische Assistenten drehen zum 3. Mal die Videoclips zur Sportlerwahl des Burgenlandkreises 

In den letzten Zügen der Vorbereitung sind währenddessen auch Robert Waldeck und Johannes Böhme, zwei Auszubildende der Medizinischen Berufs-Akademie (MBA) in Naumburg. Unter der Leitung des MBA-Dozenten Ronald Schulz schneiden sie gerade die Videoclips zurecht, die sie vorher von allen 20 Sportlerwahl-Kandidaten gedreht hatten....  [mehr]

[12.03.2009] Freie Schule im Burgenland nimmt mit Projekt am Energie-Spar-Wettbewerb der EnviaM teil - Projektleiterin der EnviaM übereicht Scheck und Energiesparkoffer 

Die Frage, wie viel Energie es benötigt, um eine warme Mahlzeit zu bekommen, würden manche Jugendliche mit "zehn Minuten laufen, dann bin ich bei Mc Donald´s" beantworten. Doch das ist nicht gerade der Lösungsansatz, dem die achte Klasse der Freien Schule im Burgenland derzeit auf der Spur ist....  [mehr]

[26.02.2009] Ergotherapeuten gestalten Fasching als Lernprojekt 

...  [mehr]

[21.02.2009] Schüler der 8. Klasse der Freien Schule im Burgenland absolvieren ihr Praktikum beim Naumburger Tageblatt 

...  [mehr]

[18.02.2009] Tag der offenen Tür in Naumburg 

Stefanie Klecha (re.) nutzte am Samstag den Tag der offenen Tür der Medizinischen Berufs-Akademie um sich über die Ausbildung zur Pharmazeutisch-technischen Assistentin zu informieren. ...  [mehr]

[17.02.2009] Viele Besucher zum Tag der offenen Tür in Naumburg 

...  [mehr]

[11.02.2009] Feierliche Zeugnisübergabe der Altenpflegehelfer in Zeitz 

...  [mehr]

[31.01.2009] Sozialassistententen laden Kindergarten zum praktischen Unterricht ein 

...  [mehr]

[29.01.2009] 4. Volleyballturnier der MBA Medizinischen Berufs-Akademie GmbH - 19 Mannschaften nahmen teil 

...  [mehr]

[26.01.2009] Schüler der Freien Schule im Burgenlandkreis nahmen wieder erfolgreich am Wettbewerb - Frieden beginnt mit mir - des Lions-Club teil 

...  [mehr]

[13.12.2008] Theaterstück der Altenpfleger aus Zeitz wird in Naumburg aufgeführt 

Mit drei Aufführungen stellten Schüler der Altenpflegeklasse A06 der Medizinischen Berufs-Akademie Naumburg (MBA) das Ergebnis ihrer Projektarbeit zum Thema Demenz vor...  [mehr]

[20.10.2008] Pilgern auf den Spuren Martin Luthers 

Sein Weg führte ihn über Weimar, Naumburg, Weißenfels, Merseburg und Halle. Wer Deutschland kennt, weiß, dass diese Region des Ostens eine der schönsten Gegenden Europas ist....  [mehr]

[15.10.2008] Künftige Altenpfleger unserer Berufsfachschule entwickeln ein Theaterstück zum Thema Demenz 

In einem Theaterstück wandten sich Auszubildende der Berufsfachschule Altenpflege der Medizinischen Berufs-Akademie (MBA) in Zeitz dem Thema Demenz zu...  [mehr]

[01.08.2008] Altenpfleger und Ergotherpeuten erhalten Ihre Abschlusszeugnisse 

Altenpfleger und zwölf Ergotherapeuten erhielten gestern im Friedenssaal des Zeitzer Rathauses nach drei Jahren Ausbildung ihre Zeugnisse ...  [mehr]

[29.07.2008] Kreditkarte der Deutschen Bank im Burgenlandkreis von Auszubildender der Fachrichtung Gestaltungstechnische Assistenz Heidi Portius entwurfen 

Wenn Kunden der Deutschen Bank aus dem Burgenlandkreis künftig mit ihrer Kreditkarte bezahlen, werden sie damit auch auf ihre Heimat-Region hinweisen. Entworfen wurde sie von Heidi Portius...  [mehr]

[30.06.2008] Sozialassistenten beteiligten sich beim Umzug des Naumburger Hussiten-Kirschfestes 

Ebenso bunt folgte das nächste neue Bild: "Als die Not nun stieg zum Gipfel". Schüler der Medizinischen Berufsakademie, fesch gekleidet im Stil der Goldenen Zwanziger, warfen mit Naumburger Notgeld-Scheinen um sich...  [mehr]

[27.06.2008] Besuch der Gestaltungstechnischen Assistenten beim Mitteldeutschen Rundfunk und der media-city in Leipzig als Prämie für das Gestalten der Kreditkarte der Deutschen Bank Burgenlandkreis 

Es waren Schülerinnen der Medizinischen Berufsakademie Naumburg (MBA), die den Stapel Autogrammkarten des beliebten Moderators spürbar reduzierten, bevor die beiden Gästeführer Monika Auspurg und Horst Grüger die Besucherausweise verteilten und der Rundgang über eines der modernsten Medienzentren Europas mit der media-city leipzig und dem Gelände des Mitteldeutschen Rundfunks beginnen konnte...  [mehr]

[30.05.2008] Berufsfachschüler der Fachrichtung Altenpflege erhalten ihre Ausbildungsverträge bei der Stiftung Seniorenhilfe Zeitz 

Zum fünften Mal seit 2003 erhielten gestern Nachmittag acht junge Leute aus Zeitz, Breitenbach und Weißenborn ihre Ausbildungsverträge von der Stiftung Seniorenhilfe Zeitz...  [mehr]

[10.04.2008] Erste Erfahrungsberichte der Altenpflegeberufsfachschüler des Jahrganges 2007 

Gut ein halbes Jahr ihrer Ausbildung zum Altenpfleger haben sie hinter sich, die Lehrlinge der Stiftung Seniorenhilfe Zeitz. Mit großen Erwartungen begannen sie Unterricht und Praktika...  [mehr]

[31.03.2008] Zielgerechte Fragen zum Tag der offenen Tür in Zeitz 

Nicht nur Jugendliche aus der Elsterregion, sondern auch junge Leute aus Gera, Merseburg, Erfurt und Bad Sulza schauten sich am Sonnabend in Zeitz zum Tag der offenen Tür in den Räumlichkeiten der Medizinischen Berufs-Akademie (MBA) um...  [mehr]

[11.03.2008] Gestaltungstechnische Assistenten produzieren zum 2. Mal Kurzfilme für die Sportlerwahl im Burgenlandkreis 

Auszubildende der MBA produzieren erneut Kurzfilme der 20 Umfrage-Kandidaten...  [mehr]

[08.03.2008] Gestaltungstechnische Assistenten entwerfen Kreditkartenmotive für Deutsche Bank 

Steffen Selbmann zeigte sich hocherfreut. "Was die Schüler nach einwöchiger Arbeit an Entwürfen vorlegen, kann sich sehen lassen", kommentierte der Leiter Personal Banking des Investment- und Finanzcenters Naumburg der Deutschen Bank...  [mehr]

[19.12.2007] Schüler und Auszubildende spielen und singen im Betreuungszentrum 

Ein ganz besonderes Weihnachtskonzert erlebten gestern Vormittag Bewohner des Betreuungszentrums der Stiftung Seniorenhilfe in der Zeitzer Geschwister-Scholl-Straße. ...  [mehr]

[07.12.2007] Offizielle Einweihung des neuen MBA-Schulgebäudes 

Medizinische Berufs-Akademie erweitert Standort in der Bahnhofstraße...  [mehr]

[21.11.2007] Eröffnung der MBA-Lehrpraxis für Logopädie im Klinikum Naumburg 

Ein besonderer Raum im Krankenhaus Naumburg stellt einen weiteren Schritt in der Zusammenarbeit zwischen Saale-Unstrut-Klinikum und Medizinische Berufs-Akademie Naumburg (MBA) dar...  [mehr]

[01.06.2007] Azubis erlernen ab dem Schuljahr 2007/2008 den Beruf des Altenpflegers - Übergabe der Ausbildungsverträge bei der Stiftung Seniorenhilfe in Zeitz 

Zum fünften Mal erhielten gestern junge Menschen aus der Region einen Ausbildungsvertrag als Altenpfleger in der Zeitzer Stiftung Seniorenhilfe...  [mehr]

[07.05.2007] Naumburger Tageblatt überreicht Gutscheine für Schüler der Ausbildungsrichtung Gestaltungstechnische Assistenz 

Gutscheine fürs "Bulabana" erhielten die Gestaltungstechnischen Assistenten der Medizinischen Berufsakademie (MBA) vom Naumburger Tageblatt/MZ ...  [mehr]

[28.04.2007] Unser Neubau in Naumburg wächst - ab Schuljahr 2007/2008 Unterricht im neuen Gebäude 

Die MBA Medizinische Berufs-Akademie vergrößert ihren Ausbildungsstandort in der Bahnhofstraße in Naumburg ...  [mehr]

[26.03.2007] MBA-Schüler übertragen Ehrung zur Sportlerwahl auf Großleinwand 

Freyburg wird morgen Abend zu "Klein Los Angeles": Bevor Moderatorin Dagmar Röse im Freyburger Lichthof die "Sportler des Jahres 2006 im Burgenlandkreis" verkündet, werden alle 20 Kandidaten - ganz wie bei der "Oscar"-Verleihung - in bewegten Bildern auf der Leinwand zu sehen sein.

Verantwortlich dafür sind angehende Gestaltungstechniker der Medizinischen Berufs-Akademie GmbH (MBA), die unter Leitung von Dozent Ronald Schulz ...  [mehr]

[26.02.2007] Videofilme für die Sportlerwahl 2006 

Seit mehreren Wochen drehen 22 angehende Gestaltungstechnische Assistenten der Medizinischen Berufs-Akademie GmbH (MBA) kleine Einspielfilme von den nominierten Athleten und Mannschaften...  [mehr]

[23.01.2007] Ergotherapeuten stellen in der Zeit vom 19. Januar 2007 - 28. März 2007 ihre Arbeiten aus 

Jetzt stellen die künftigen Ergotherapeuten, die ihren Beruf in der MBA erlernen, die Ergebnisse ihrer kreativen Arbeit in der Literaturgalerie der Bibliothek am Michaeliskirchhof aus...  [mehr]